Tagungsbände "Gelbe Reihe"

Hofmann/Reschauer/Stößel: Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst Inhaltsverzeichnis

 

Band 29 - Inhaltsverzeichnis (Tagung 2015)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

J. Stranzinger, M. Henning, A. Nienhaus

Betriebsärztebefragung zur Novelle der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung (ArbMedVV) -Stand der Umsetzung ein Jahr nach der Novelle

M. Michaelis, C. Preiser, N. Blomberg, M.A. Rieger, S. Völter-Mahlknecht

Arbeitsmedizinische Angebotsuntersuchungen - Haltungen, Kenntnisse und Erfahrungen von Betriebsärzten im Gesundheitsdienst

R.W. Gensch

Die Wirksamkeitsprüfung - das Stiefmütterchen des betrieblichen Arbeitsschutzes

H. von Schwarzkopf, M. Born

Arbeitsschutz und Personalmanagement im Dialog – Schnittstellen und Dialogmöglichkeiten

M. Born

Arbeitsfähigkeit - aus Sicht des Personalmanagements

H.-J. Lincke, H. Schröder, P. Knerr, I. Gerlach, I. Lass, M. Nübling

Gewünschte und erlebte Arbeitsqualität - Ergebnisse der Repräsentativstudie für das Bundes-ministerium für Arbeit und Soziales

C. Duringer

Arbeitsmedizin jenseits des Rheins - Einblicke in Stärken und Schwächen des französischen Systems

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann

Der Ebola-Ausbruch in Westafrika (2013 - 2016)

F. Hofmann

Die Masern - eine verkannte Infektionskrankheit

S. Schulz-Stübner

Multiresistente Risikoerreger einschließlich MRSA im Krankenhaus - Wo stehen wir?

A. Nienhaus, D. Tripodi, P.-K. Gariepy, J. Torres Costa, A. Schablon

Interpretation der Interferon-γ Release Assays (IGRA) beim wiederholten Testen von Beschäftigten im Gesundheitsdienst - eine europäische Multicenterstudie

J. Stranzinger, A. Kozak, D. Paris, L. Schmidt, A. Wille, A. Nienhaus, T. Nießen

Haben Krippenerzieherinnen ein erhöhtes Risiko für eine Cytomegalie-Infektion?

A. Morch-Röder

Einsatz von Schutzhandschuhen bei der routinemäßigen Desinfektion patientennaher Kontaktflächen - Befragung von Betriebsärzten

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

U. Eickmann

Die Zentrale Expositionsdatenbank (ZED) bei der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)

A. Heinemann

Auswirkungen der neuen TRGS 525 auf die betriebsärztliche Praxis 139

A. Wittmann

Persönliche Schutzausrüstung im Gesundheitsdienst – Problemfall Schutzhandschuhe

F.K. Sonsmann, S.M. John, A. Wilke

Hautschutz bei Beschäftigten in Gesundheitsfachberufen – Probleme und Lösungsansätze

T. Schochow

Gefährdungsermittlung und -beurteilung bei Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst

W. Reiche

Strahlenschutz in der Medizin - Neues zur Qualitätsprüfung von Röntgen-Schutzkleidung

R. Goertz

Brandgefahren und Gefahren durch Brände

IV. Physikalische Belastungen

G. Schedlbauer

Arbeitsmedizinische Vorsorge „Muskuloskelettale Belastungen“ aus Sicht der BGW

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

W. Siegel

Sich nicht mit krankmachender Arbeit identifizieren - ist das möglich?

 

Band 28 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2014)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

M. Fuchs                                                                                                                             

Risikoakzeptanz und Ethik - Auch eine Fragestellung für die Arbeitsmedizin?

G. Faller                                                                                                                         

Gesundheitsförderung in Einrichtungen des Gesundheitswesens: Ein Katalog aus zehn Qualitätsfaktoren

J. Stranzinger, B. Schilgen, A. Nienhaus                                                                                 

Auswirkungen der Novelle der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge und erste Ergebnisse einer Betriebsärztebefragung zur betrieblichen Umsetzung

C. Hann von Weyhern                                                                                                               

Arbeits- und Berufsrecht für Betriebsärzte an Fallbeispielen

R.W. Gensch                                                                                                                 

Arbeitsmedizinische Vorsorge und Eignungsuntersuchungen

A. Özelsel, H. Wigger                                                                                                          

Arbeitsmedizin interkulturell - Die Betreuung ausländischer Beschäftigter im deutschen Gesundheitswesen

T. Wirth, A. Kozak, G. Schedlbauer, A. Nienhaus                                                             

Gesundheitsverhalten und Gesundheitszustand von Auszubildenden in pflegerischen und sozialen Berufen

M. Michaelis, M. Thinschmidt, A. Schulz, S. Drössler, M. Girbig, A. Seidler                                  

Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Praxisanleitung von Pflegeschülerinnen und Pflegeschülern. Ergebnisse und Erfahrungen im Modellprojekt „DemoPrax Pflege“

S. Gregersen, S. Vincent-Höper, A. Nienhaus

Gesundheitsrelevantes Führungsverhalten: ein systematischer Vergleich verschiedener Führungskonzepte

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann  

Impfungen in der Arbeitsmedizin

J. Stranzinger, A. Wille, A. Kozak, D. Paris, A. Nienhaus                                  

Zytomegalieinfektionsrisiko bei Beschäftigten in Kindertagesstätten

M. Dulon, C. Peters, A. Schablon, A. Nienhaus                                                                             

Prävalenz von MRSA-Besiedelung bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst außerhalb von Ausbrüchen in Europa und den USA

F. Hofmann, N. Kralj, S. Schroebler, A. Wittmann                                                                    

Prävention parenteraler Infektionen: Welcher Personenkreis im Gesundheitsdienst trägt ein „besonders hohes individuelles Expositionsrisiko“?

F. Hofmann                                                                                                                                    

Zur nosokomialen Übertragung von Hepatitis B-, Hepatitis Cund HI-Viren durch Beschäftigte im Gesundheitsdienst

A. Schablon, C. Peters, A. Nienhaus                                                                                      

LTBI-Screening und Interpretation des IGRA unter Anwendung einer Grauzone bei Beschäftigten im Gesundheitswesen in Deutschland

S. Becher, F. Hofmann                                                                                                             

Berufsunfähigkeit eines niedergelassenen Hausarztes aufgrund einer Influenza A- (H1N1)

Virusinfektion

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

A. Heineman                                                                                                                                    

Aktuelle Hilfestellungen zum Gefahrstoffmanagement im Gesundheitsdienst

U. Eickmann                                                                                                                                  

Aktuelle Hilfestellungen zur Beurteilung chemischer Gefährdungen im Gesundheitsdienst

W. Reiche                                                                                                                                

Strahlenschutz in der Medizin - Strahlenschutz im OP

C.M. Schempp                                                                                                                     

Berufsbedingte Hauterkrankungen - Neues zur Therapie und Hautpflege

U. Pohrt                                                                                                                                      

Baumwoll-Unterziehhandschuhe im praktischen Stationsalltag

IV. Physikalische Belastungen

A. Kozak, T. Wirth, G. Schedlbauer, A. Nienhaus                                                                      

Zusammenhang zwischen arbeitsbedingten Belastungsfaktoren und dem Carpaltunnelsyndrom - eine systematische Übersichtsarbeit

U. Pohrt, K. Paeschke                                                                                                               

Computergestützte Wirbelsäulenanalyse (Tergumed) als Präventionsangebot der BGW - Ergebnisse einer Pilotstudie

S. Freitag, R. Seddouki, M. Dulon, J.F. Kersten, T.J. Larsson, A. Nienhaus                                        

Der Einfluss der Arbeitsweise auf die Körperhaltung und die dadurch empfundene Anstrengung bei Pflegekräften

B. Kusma, S. Brandenburg, A. Pietsch, U. Pohrt                                                                   

Sekundärprävention der BK 2108 bei Pflegekräften - Wie wirksam ist das Rückenkolleg? Erste Ergebnisse

D. Kitzig, S. Freitag, A. Nienhaus                                                                                                   

Muskel-Skelett-Belastungen bei Beschäftigten im Friseurhandwerk

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

F. Wolf                                                                                                                                        

Stress-Diagnostik-Methoden - Der Integrale Stress Test (IST)

H.-J. Lincke, A. Theiler, M. Nübling                                                                                                  

Das Zusatzmodul des COPSOQ zu Konflikten mit Kundinnen und Kunden unter besonderer Berücksichtigung des Gesundheitsdienstes

A. Theiler, M. Schieron                                                                                                       

Physische und psychische Belastungen erkennen

V. Köllner                                                                                                                         

Berufsbezogene psychosomatische Rehabilitation für Pflegeberufe

B. Kusma, D. Hoffmann-Gmorczynski, V. Kagel, U. Pohrt                                                             

Assoziation zwischen berufsbedingten Hauterkrankungen und Angst- und Depressionssymptomen bei Versicherten in der Sekundärprävention

W. Siegel                                                                                                                                         

Wie behalte ich Ruhe an einem hektischen Arbeitsplatz?

 

Band 27 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2013)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

B. Neukirch

Gesundheit und Produktivität. Vom Nutzen (in) der Gesundheitsökonomie

E. Schmidt

Gesundheit von Pflegenden - Anforderungen und Herausforderungen an den Gesundheitsschutz

A. Jandová, S. Paritschkow

Demografische Entwicklung in der Pflege - Mögliche Handlungsfelder für Betriebsärzte

G. Horst-Schaper, B. Müller

Überall anders und trotzdem ähnlich - Beispiele von interner und externer Implementierung des BEM in Einrichtungen des Gesundheitswesens

T. Reuter, M. Giesert, A. Liebrich

Das Arbeitsfähigkeitscoaching - Ein Rahmenkonzept für das Betriebliche Eingliederungsmanagement

H. Wigger, A. Özelsel

Gelingende multiprofessionelle Kooperation im Arbeitsschutz

U. Hein-Rusinek

Neues zum Mutterschutz

M. Engeldinger

Gefährdungsbeurteilung in der Praxis

T. Blättler, A. Wittmann

Sicheres Krankenhaus

J. Stranzinger, M. Woltjen, B. Lisiak, G. Schedlbauer, A. Nienhaus

Gesundheitsschutz für Praktikanten in der Altenpflege

M. Michaelis, M. Thinschmidt, I. Berger, M. Girbig, A. Schulz, A. Seidler

Gesundheitsverhalten von Schülern in der Kranken- und Altenpflege

F.M. Hofmann

Freiwilligendienste im Gesundheitsdienst

G.J. Enderle

Welches Verbesserungspotenzial hat der Arbeits- und Gesundheitsschutz auch im Gesundheitsdienst?

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann

STIKO-Impfempfehlungen 2013

L. Roese, F. Hofmann

Impfeinstellungen und Impfgegnerschaft

F. Hofmann

Norovirus-Infektionen: Häufigkeit, Charakteristik, Prävention

H. von Schwarzkopf, W. Wunderle

Nosokomialer Ausbruch einer Infektionskrankheit – Screening von Beschäftigten. Was ist zu beachten?

C. Peters, A. Schablon, M. Dulon, A. Nienhaus

Multiresistente Erreger in der Altenpflege - Eine Untersuchung des Infektionshygienemanagements in Einrichtungen der stationären Altenpflege

A. Nienhaus, A. Schablon

Tuberkulose-Risiko bei Beschäftigten im Gesundheitswesen und Interpretation der Interferon- Ƴ Release Assays (IGRA) bei der Tuberkulose-Vorsorge

III. Chemische, physikalische und andere Belastungen

S. Wicker

Biostoffverordnung und Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge - Was gibt es Neues für den Betriebsarzt?

C.M. Schempp

Hauterkrankungen - Neues zum Hautschutz - Problem Sauerstoffradikale

U. Eickmann, U. Pohrt

Auswahl von Schutzhandschuhen und dermale Schutzstrategien im Gesundheitsdienst

W. Reiche

Strahlenschutz in der Medizin - Was ein Arbeitsmediziner wissen sollte und Wissenswertes über Röntgen-Schutzkleidung

C. Peters, A. Schablon, B. Brattig, A. Nienhaus

Unfälle, Berufskrankheiten und psychische Belastungen bei Physiotherapeuten

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

S. Gregersen, S. Vincent-Höper, A. Nienhaus

Zusammenhang zwischen Führungsverhalten, Arbeitscharakteristika und Befindensbeeinträchtigungen

M. Nübling, H.-J. Lincke, A. Wahl-Wachendorf, R. Jurkschat, W. Panter

Die psychosoziale Gesundheit von Betriebsärztinnen und Betriebsärzten - Ergebnisse der Mitgliederbefragung des Verbands deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW)

A. Schoeller

Gesund arbeiten im Arztberuf - Was tut die Bundesärztekammer?

B. Mäulen

Wenn psychisch kranke Helfer Hilfe brauchen

W. Siegel

Lebensfreude im Arbeitsleben


Band 26 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2012)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

S. Schroebler     

Tätigkeitsbericht, Überlastungsanzeige, Dienstvereinbarungen – wichtige Aufgaben für den Betriebsarzt

M.E. Berner

Arbeitszeitgesetz und Arbeitszeitmodelle im Krankenhaus

F. Teschke

Medizinprodukte sicher betreiben und anwenden

C. von Reibnitz

Demografiefeste Arbeitsplätze in der Pflege

A. Wittmann

Arbeitsmedizin und Fachkraft für Arbeitssicherheit - die Zusammenarbeit der Fachkraft für Arbeitssicherheit mit dem Betriebsarzt in Zeiten der DGUV Vorschrift 2

I. Graupner

Die Arbeitsplatzbegleitung - Neues § 3-Angebot zur Prävention und Rehabilitation berufsbedingter Lendenwirbelsäulen-Erkrankungen

J. Heuer

Reha muss passen! Schnittstellenproblematik zwischen Reha-Medizin und Arbeitsmedizin bei kleinen und mittleren Betrieben – Ergebnisse aus den KoRB-Studien

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann

STIKO-Impfempfehlungen 2012

L. Roese, F. Hofmann

Impfwissen und Impfüberzeugungen bzw. -einstellungen im Zusammenhang mit dem Impfstatus

S. Wicker

Grippeschutz-Impfstrategien bei medizinischem Personal

J. Rasenack

Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Hepatitis C-Virusinfektion

H. von Schwarzkopf, W. Wunderle

Klebsiellen/MRSA - Screening von Beschäftigten, Rolle des Arbeitsmediziners und Zusammenarbeit mit dem ÖGD

A. Nienhaus, M. Dulon, F. Haamann

Untersuchung von Arbeitsunfällen durch Kanülenstichverletzungen

N. Kralj

Doppelte Handschuhe bei operativen Eingriffen - Neue Forschungsergebnisse

A. Wittmann

Neues zum technischen Infektionsschutz

J. Jarke, H. von Schwarzkopf

Mitarbeiter mit HIV/Hepatitis im Gesundheitswesen

III. Chemische, physikalische und andere Belastungen

U. Eickmann, G. Halsen

Gefahrstoffe - Grundlagen

A. Kozak, D. Wendeler, G. Schedlbauer, A. Nienhaus

Unfälle und Berufskrankheiten bei Beschäftigten in Tierarztpraxen - Fallzahlen der Jahre 2007 bis 2011

A. Kozak, G. Schedlbauer, D. Wendeler, A. Nienhaus

Muskuloskelettale Beschwerden der oberen Extremitäten bei Tiermedizinern in Deutschland - Eine empirische Untersuchung

L. Roese, D. Kwauka, A. Wittmann, F. Hofmann

Zur Frage der Repetitive Strain Injury-(RSI-)Häufigkeit bei der Tätigkeit im Produktionsbereich von Blutspendediensten

S. Freitag, R. Seddouki, A. Nienhaus

Prävention ungünstiger Körperhaltungen in der Pflege

P. Koch, A. Nienhaus

Muskuloskelettale Beschwerden und berufliche Gratifikationskrisen

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

A. Özelsel, H. Wigger

Psychische Erkrankungen: Neue Daten, alte Datenlage

A. Wittich

„Second Victims“ - zur Unterstützung von Beschäftigten im Krankenhaus nach medizinischen Fehlern

W. Siegel

Neue Strategien der Burnout-Prophylaxe - Machst Du dir noch etwas vor oder lebst Du schon? Was ist Burnout? Ein persönliches Plädoyer

 

Band 25 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2011)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

U. Stößel

25 Jahre Freiburger Symposium „Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst“ - Ein Blick zurück nach vorn

B. Merz

25 Jahre Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen - die Schweizer Perspektive

M. Metzler-Rintersbacher

25 Jahre Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst - die Österreichische Perspektive

K. Scheuch

Arbeitsmedizin - kein Thema für die Politik?

R.W. Gensch

Neue Probleme, dieselben Problemlöser - wandelt sich die Funktion des Betriebsarztes?

H. von Schwarzkopf

Restrukturierungen im Gesundheitswesen - Gesundheitliche und soziale Aspekte Vorstellung des europäischen HIRES-Projektes

B. Müller

Vom Dürfen, Sollen und Können - Entwicklungen und Trends im betrieblichen Gesundheitsmanagement in Einrichtungen des Gesundheitswesens

M. Michaelis

Ausgewählte Instrumente für Screening und Evaluation im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

J. Ferber, T. Guthknecht

Die Einbindung von Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten in die Neubauplanung von Krankenhäusern

A. Wittmann, M. Backer, T. Blättler

Verbesserung der Unterweisungspraxis bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

M. Böhmert, M. Keller

Stressbezogene Arbeitsanalyse bei Klinikärztinnen und -ärzten

U. Hein-Rusinek

Mutterglück - Schwangerenberatung im Gesundheitsdienst: Beispiele aus der betriebsärztlichen Praxis

II. Infektiologische Probleme

D. Weigel

Tuberkulose - Herausforderung für den Krankenhausbetriebsarzt?

F. Hofmann

Impfempfehlungen für Beschäftigte im Gesundheitsdienst – Wo stehen wir heute?

F.C. Ringshausen, A. Nienhaus, H. Knoop, S. Schlösser, G. Rohde

Intraindividuelle Variabilität der Tuberkulose-spezifischen Interferon-γ-Antwort bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

U. Eickmann

Chemische Gefährdungen im Gesundheitsdienst

W. Reiche

Strahlenschutz in der Medizin - Dosisintensive Untersuchungen und Interventionen

IV. Physikalische und andere Belastungen

M. Harling, A. Schablon, A. Nienhaus

Abgeschlossene medizinische Rehabilitationen und Erwerbs-minderungsrentenbei Pflegepersonal im Vergleich zu anderen Berufsgruppen

M. Holoch

GDA-Arbeitsprogramm Pflege, Online-Selbstbewertung

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

S. Becher, F. Hofmann, N. Kralj

Demenz - eine Herausforderung für Pflegekräfte im 21. Jahrhundert

A. Wittich

Beratungs- und Supervisionsangebote für Beschäftigte im Gesundheitsdienst - was kann der Betriebsarzt dabei leisten?

A. Kozak, A. Nienhaus

Psychosoziale Belastungen und Beanspruchungen bei Beschäftigten in der Behindertenhilfe

C. Westermann, M. Harling, A. Kozak, A. Nienhaus

Interventionsstudien zu Burnout bei Beschäftigten in der Alten- und geriatrischen Langzeitpflege - Eine systematische Literaturanalyse

W. Siegel

Strategien der Burnoutprophylaxe - Stressfreie Kommunikation am Arbeitsplatz

 

Band 24 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2010)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

B. Neukirch

Kosten-Nutzen-Bewertungen in der Arbeitsmedizin - Wo stehen wir?

A. Wittich, H. v. Schwarzkopf

Betriebsmedizin im Krankenhaus zwischen Selbstverständnis und Fremderwartung

R.W. Gensch

Wie wird der Umfang der Bestellung von Betriebsarzt und Sicherheitsfachkraft richtig bemessen? Anmerkungen zur neuen DGUV V2

D. Köster

Neue Ansätze in der betrieblichen Gesundheitsförderung

Th. Behrens, I. Pigeot, W. Ahrens

Epidemiologische Methoden der Risikoabschätzung in der Arbeitsmedizin

I. García-Plazas, A. García-Rodriguez, M. Gutierrez-Bedmar,J. Fernández-Crehuet Navajas, M. Nübling, U. Stößel

Arbeitsbedingte Erkrankungen und deren Prävention – Erfahrungen aus Spanien

U. Stößel

Gesundheitseinrichtungen im Wandel - Perspektiven für den Arbeits- und Gesundheitsschutz

A. Wittmann

Persönliche Schutzausrüstung im Gesundheitsdienst

U. Hein-Rusinek

„Mutterglück“ - Schwangerenberatung im Gesundheitsdienst

II. Infektiologische Probleme

H. Wichmann-Schauer

Hygiene in Krankenhaus- und Heimküchen

V.P. Meyer

Hygienemanagement in Zahnarztpraxen: Ergebnisse einer bundesweiten Online-Befragung in Deutschland

J. Leidel

Lehren aus der „Schweinegrippe“

F. Hofmann

Zum Problem der nosokomialen HBV- und HCV-Infektion

N. Kralj, A. Wittmann, T. Hehnen

Akzeptanz doppelter Handschuhe bei medizinischen Interventionen

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

G. Halsen

Das neue System zur Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen: Auswirkungen der CLP-Verordnung auf den Arbeitsschutz in Kliniken

C. Hadtstein, U. Eickmann, A. Heinemann, F. Hofmann

Aktuelle Konzepte zur Bewertung der Exposition gegenüber cmr-Arzneimitteln

U. Matern, M. Scherrer, W. Kliem-Kuster

Mit dem SiGeKo durch den OP

U. Eickmann, M. Falcy, I. Fokuhl, M. Rüegger, M. Bloch

Chirurgische Rauchgase - Gefährdungen und Schutzmaßnahmen

A. Morch-Röder

Händehygiene und Hautschutz in physiotherapeutischen Berufen

A. Böhlandt, J. Novotná, R. Schierl

Kontamination durch Platin-Zytostatika bei HIPEC-Verfahren

W. Reiche

Strahlenschutz in der Medizin - Das Vier-Personengruppen-Modell

IV. Physikalische und andere Belastungen

A. Wittmann

Repetitive Strain Injury (RSI) - Erkrankung, Einbildung oder gar eine neue Berufskrankheit?

St. Hermann

Ergonomie (nicht nur) für Pflegeberufe - was ist zu tun?

C. Armstrong, P. Thunert

Multimodale Schmerztherapie

G. Horst-Schaper, S. Audritz

Nachtschichtarbeit im Gesundheitsdienst - notwendiges und unumgängliches Übel?!

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

C. Normann

Das verbesserte Gehirn - Möglichkeiten und Grenzen des pharmakologischen Neuroenhancements

W. Siegel

Chronische Überforderung durch Zielvorgaben - das Utopiesyndrom

 

Band 23 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2009)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

B. Müller, E. Rosenkranz

Betriebliches Gesundheitsmanagement und demografischer Wandel im Gesundheitswesen
P. Doelfs

Mitarbeiterbefragung als Instrument zur Messung von Sozialkapital im Krankenhaus - Vorgehensweise und Erkenntnisse aus einer repräsentativen Mitarbeiterbefragung am Universitätsklinikum Freiburg

M.A. Rieger, A. Wittich

Erlebte (Un-)Sicherheit und rechtliche Vorgaben bei der Arbeit - Ansatzpunkte für die betriebsärztliche Tätigkeit im Gesundheitsdienst

S. Bräuer, Ch. Reinke

Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung

K. Scheuch

Rationierte Arbeitsmedizin? Zur Unternehmensethik im Gesundheitsschutz

J. Meerpohl, S. Lins

Evidenz für arbeitsmedizinische Interventionen? - Die Arbeit des Deutschen Cochrane Zentrums
A. Wittmann

Gefährdungsbeurteilung in Arztpraxen

R.W. Gensch

Die neue Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) - interpretiert für Betriebsärzte

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann

Impfungen im Arbeitsleben

K. Hammer

Betriebliche Schutzimpfungen und Erstattungsmöglichkeiten durch die GKV im Rahmen der Schutzimpfungsrichtlinie

S. Wicker, H.F. Rabenau

Maßnahmen zur Vermeidung von nosokomialen Influenza-Virus- Infektionen am Universitätsklinikum Frankfurt/Main

W. Wunderle, H. v. Schwarzkopf

Infektionsschutz für Beschäftigte: Ein Kooperationsfeld zwischen Betrieb und Gesundheit

U. Heininger

Pertussis: Neue STIKO-Impfempfehlungen

A. Nienhaus

Arbeitsmedizinische Tuberkulose-Vorsorgeuntersuchung nach der neuen Verordnung zur Arbeitsmedizinischen Vorsorge

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

C. Hadtstein

Arzneimittel: Gefährdungen für die Beschäftigten?

B. Fillies, N. Schmidt

Prävention von Hauterkrankungen im Gesundheitswesen

W. Wegscheider

Narkosegase: Verwendung und Exposition im Gesundheitsdienst

F. Haamann, G. Necker

Berechnung der Röntgenstrahlendosis im Kontrollbereich
U. Eickmann

Gefährdungen durch Pyrolyseprodukte bei Behandlungen nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

IV. Physikalische und andere Belastungen

I. Graupner

Wenn Pflegekräfte über Rückenschmerzen klagen - Neue Wege der Prävention und Rehabilitation
J. Kunze

Ist die Erhebung einer genauen Schmerzmittelanamnese bei betriebsärztlichen Untersuchungen sinnvoll?

M. Michaelis, S. Hermann

Rückenschonendes Arbeiten beim Patiententransfer - wie viel Evidenz brauchen wir?
M. Michaelis, S. Hermann

Rückengerechter Patiententransfer - Erfolgskriterien für Prävention von LWS-Erkrankungen in der Pflege

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

B. Mäulen

Wenn Ärzte in eine Krise kommen - Vorschläge zur Selbsthilfe
W. Siegel

Gesund leben und arbeiten - auch wenn das Geld die Arbeit beherrscht? Reflektionen eines Psychotherapeuten

 

Band 22 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2008)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

A.O. Kern

Leitgedanken des ökonomischen Handelns in der Medizin

Th. Behrens, B. Mester, W. Ahrens

Epidemiologisch gestützte Evidenz in der Arbeitsmedizin

B. Neukirch

Rechnet sich die Arbeitsmedizin? Eine Analyse für einen betriebsärztlichen Dienst an einem Krankenhaus der Maximalversorgung

H.-F. Rittel

Der Betriebsarzt und seine Allianzen – Zur Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, ÖGD und MDK

J. Ferber, H. v. Schwarzkopf

Qualitätsmanagement und Zertifizierungen im Gesundheitswesen - Chancen für den Arbeitsschutz

A. Meyer-Falcke

Stärkung der arbeitsmedizinischen Vorsorge – Brauchen wir wirklich eine neue Verordnung?

R.W. Gensch

Die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie – von der Schwierigkeit, die Arbeitsschutzaufsicht zu steuern

G. Horst-Schaper

Das Arbeitszeitgesetz umsetzen: das Unmögliche möglich machen

H.B. Mann

Demografischer Wandel – welche Herausforderungen warten auf die Arbeitsmedizin

Th. Guthknecht

Krankenhausbau der Zukunft: Integral Process Design

T. Hackmann, St. Moog

Pflege als neuer Beschäftigungsmotor? Entwicklung des Personalbedarfs in ambulanter und stationärer Pflege

U. Eickmann   

Zum Stand der Überarbeitung der TRGS 525

II. Infektiologische Probleme

 F. Neveling

Tuberkulose, eine unbedeutende Erkrankung?

H.C. Spangenberg

Hepatitis B-Virus-Infektion

H.C. Spangenberg

Hepatitis C-Virus-Infektion

C. Schönfeld

Reisemedizin für Arbeitsmediziner

A. Wittmann, N. Kralj, J. Köver, F. Hofmann

Nadelstichverletzungen – aktuelle Änderungen der TRBA 250 und Verbesserung des Infektionsschutzes chirurgisch Beschäftigter durch Doppelhandschuhsysteme

III. Chemische und physikalische Belastungen

W. Reiche, P. Billmann

Grundlagen der Strahlenbiologie und moderner Strahlenschutz in der Radiologie

A. Heinemann

Die MEWIP-Studie – Ergebnisse und Konsequenzen

C. Hadtstein, A. Heinemann, U. Eickmann

Hilfestellung zur Gefährdungsbeurteilung der Tätigkeiten mit Gefahrstoffen in Apotheken

G. Halsen

Gefahrstoffe in der Dialyse: Die neue branchenspezifische Hilfestellung der BGW

N. Kralj

Bewertungsstandards für beruflichen Hautschutz

W. Barthenheier

Funktionelle Bedeutung der Wirbelsäule unter arbeitsmedizinischen Aspekten

S. Freitag

Messtechnische Analyse von ungünstigen Körperhaltungen in der Pflege – Kranken- und Altenpflege im Vergleich

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

U. Stößel

Arbeit und Gesundheit bei Beschäftigten der Universität Freiburg – Ergebnisse einer ersten Beschäftigtenbefragung

S. Gregersen, M. Dulon, A. Nienhaus, M. Nübling

Befragung zu psychosozialen Arbeitsbelastungen bei Mitarbeitern in der Altenpflege

S. Wobbe, T. Fischer, M. Harling, G. Mahltig, A. Nienhaus

Qualitative Studie zu beruflichen, privaten und gesundheitlichen Einflussfaktoren auf den Berufsverlauf bei über 50-jährigen Beschäftigten in der Altenpflege

F.J. Heeg, M. Sperga, B. Schneider-Heeg

Stress-Diagnose und -Therapie: Gefährdungsanalyse psychosozialer Belastungsgrößen

A. Wittich

Wenn nichts mehr ist, wie es gestern noch war – Zum Umgang mit traumatischen teambezogenen Ereignissen im Krankenhaus

W. Siegel

Psychische Traumatisierung im Arbeitsleben

 

Band 21 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2007)

I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

J.A. Rösler, G. Diner

„Tipps und Tricks“ für Arbeitsmediziner

G. Stöcker

Der Pflegeberuf im Wandel

J.U. Leititis

Arbeitsbedingungen im Krankenhaus aus Sicht der Krankenhausdirektion

R.W. Gensch

Welche Chancen hat gute Arbeit im Krankenhaus?

Th. Drews, B. Müller, H. Steudel

Zwischen Theorie und Praxis - Betriebliche Gesundheitsförderung im Krankenhaus

H. Weisbrod-Frey

Betriebliche Gesundheitsförderung durch effiziente Organisation und Führung im Gesundheitsdienst

M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel, H.-J. Lincke, L. Hirthe

Zur Qualität betriebsärztlicher Versorgung im Krankenhaus

A. Wittmann, Th. Blättler

Begehungen in Einrichtungen des Gesundheitsdienstes durch Arbeitsschutzbehörden: Was ist zu beachten?

Th. Weber

Der chronisch Kranke im Betrieb aus Sicht der Arbeitsmedizin

U. Stößel, H.J. Lincke, B. Lange, A. Kern

Gesundheits- und Leistungsförderung im Setting Universität – Freiburger Pilotstudie zur Entwicklung einer „Gesundheits- und leistungsfördernden Hochschule“

II. Infektiologische Probleme

Th. Remé

Nationale Pandemienotfallplanung: Die Rolle der Betriebsärzte

G. Dobler

Seltene, impfpräventable, reisemedizinisch relevante Virusinfektionen

F. Hofmann

STIKO 2007 - Neue Impfempfehlungen

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

A. Heinemann

Versand diagnostischer Proben unter Beachtung des Gefahrgutrechts

U. Eickmann

Zum Formaldehydeinsatz im Gesundheitsdienst: Belastungshöhen und Schutzmaßnahmen vor dem Hintergrund der IARC-Einstufung

A. Heinemann

Sicherer Umgang mit Zytostatika - Das neue Merkblatt M 620 der BGW

U. Eickmann

Die komplexe Gefahrstoffexposition im OP früher und heute. Darstellung einer neuen Methode der retrospektiven Expositionsermittlung

IV. Physikalische und andere Belastungen

M. Faber

Hautschutz

A. Hack

Manualtherapie bei Schmerzpatienten

M. Spallek

Prävention von Wirbelsäulenerkrankungen - Erfahrungen mit dem G 46

U. Bolm-Audorff, A Bergmann, D. Ditchen, R. Ellegast, G. Elsner, J. Grifka, J. Haerting, F. Hofmann, M. Jäger, O. Linhardt, A. Luttmann, M. Michaelis, G. Petereit-Haack, A. Seidler

Die Deutsche Wirbelsäulenstudie (DWS) - Design und Ergebnisse zu Dosis-Wirkungs-Beziehungen

M. Michaelis, F. Hofmann, U. Bolm-Audorff, A. Bergmann, D. Ditchen, R. Ellegast, G. Elsner, J. Grifka, J. Haerting, M. Jäger, O. Linhardt, A. Luttmann, G. Petereit-Haack, A. Seidler

Risikoberufe für die Entwicklung bandscheibenbedingter Erkrankungen der Lendenwirbelsäule - Ergebnisse der Deutschen Wirbelsäulenstudie unter besonderer Berücksichtung der Pflege

J. Kunze

Erste Ergebnisse einer Befragung von Beschäftigten in ostholsteinischen Kliniken zur Häufigkeit von Wirbelsäulenbeschwerden unter besonderer Berücksichtigung der chronischen Symptomatik

M. Nübling, M. Michaelis, U. Stößel, F. Hofmann

Entwicklung von Wirbelsäulenbeschwerden bei Auszubildenden und Berufsanfängern in der Krankenpflege und Kinderkrankenpflege – eine Längsschnittstudie über 15 Jahre

H. v. Schwarzkopf

Endstation Frühverrentung? Arbeitsbedingte Risiken für Frühverrentung in der Krankenpflege - Wenn Kreuz und Seele streiken

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

A. Zeh

Professioneller Umgang mit Gewalt und Aggression

G. Heckmann

Schwierige Gesprächssituationen - konstruktiv gestalten

M. Harling, P. Strehmel, A. Nienhaus

Einflussfaktoren auf den Konsum von psychotropen Substanzen bei Veterinärmedizinern

H. Elsner

Suchtgefährdung und Suchtkrankenhilfe

M. Resch

Konfliktmanagement und Prävention von Mobbing in Krankenhäusern

W. Siegel

Mobbing

 

Band 20 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2006)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Rechtsgrundlagen

S. Brandenburg, G. Schedlbauer
Die Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherer – Entwicklungstendenzen von 1986 bis 2006

S. Letzel
Arbeitsmedizin – Wohin führt die Entwicklung?

R.W. Gensch
Der Gewerbearzt und die betriebsärztliche Betreuung – ein Beitrag zum besseren Verstehen des modernen Arbeitsschutzes

M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel, L. Hirthe
Die Situation betriebsmedizinischer Dienste im Krankenhaus – Zwischenergebnisse einer Vergleichsbefragung 1986 und 2006

C. Reinke
Betriebsärztliche Betreuung außerhalb des Krankenhauses

F. Bruder
Die Rolle des Netzwerks Gesundheitsfördernder Krankenhäuser für den Arbeitsschutz und die Gesundheitsförderung im Gesundheitsdienst

G. Halsen, U. Eickmann
Die neue Gefahrstoffverordnung: Konsequenzen für die Arbeitsmedizin

M.A. Rieger
Konsequenzen der DRG-Einführung für die Arbeitsmedizin

P. Doelfs
Konsequenzen der DRG-Einführung in der stationären Krankenversorgung

A. Wittich
DRG-Einführung in Krankenhäusern – Erfahrungen aus der Supervision von Pflegeteams

S. Bartholomeyczik
Ausgewählte Ergebnisse zu Arbeitssituationen im Krankenhaus in Zeiten der Einführung des DRG-basierten Entgeltsystems

E. Donath
Erfahrungen aus Organisationsveränderungsprozessen in drei Krankenhäusern der Maximalversorgung

II. Infektiologische Probleme

H. v. Schwarzkopf
Rationalität und Irrationalität im Umgang mit Infektionserregern

M. Gäßler
Aktuelles aus der Reisemedizin

F. Hofmann
Impfungen bei Erwachsenen

A. Wittmann
Technischer Schutz vor Nadelstichverletzungen – Zur Änderung der TRBA

III. Belastungen und Beanspruchungen durch Gefahrstoffe

A. Heinemann
Einfluss des Wischproben-Monitorings auf die Zytostatika-Belastung an Arbeitsplätzen in Apotheken (MEWIP-Studie)

F. Haamann, H. Kreienfeld
Retrospektive Erhebung der Strahlenexposition bei medizinischem Personal

IV. Physikalische und andere Belastungen

R. Niedner
Die Haut als Zielorgan arbeitsmedizinischer Belastung im Gesundheitsdienst

K. Kromark, R. Merget, M. Raulf-Heimsoth, V. van Kampen, A. Nienhaus Berufsbedingte Latexallergie – Nachhaltige Entwicklungen in Berufs- und Privatleben

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

M.A. Rieger, I. Fuß, M. Nübling, D. Schwappach, H.-M. Hasselhorn
Psychosoziale Belastungen und Mobbing bei Krankenhausärzten – Forschungsergebnisse und Konsequenzen

M. Nübling, U. Stößel, H.-M. Hasselhorn, M. Michaelis, F. Hofmann
„Wie geht es Ihnen?“ Psychische Belastungen bei der Arbeit bei Betriebärztinnen und Betriebsärzten

U. Stößel
Arbeitsbedingungen in den Gesundheitsberufen im Wandel

D. Bünemann-Geißler, P. Nöbel
Beschäftigung leistungsgewandelter Arbeitnehmer – Eine Darstellung therapeutischer Maßnahmen

D. Köster
Arbeitsmedizinische Betreuung bei Problemgruppenangehörigen

W. Siegel
Das Wohlbefinden der Arbeitsmediziner



Band 19 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2005)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Rechtsgrundlagen

D. Köster

Mutterschutz in der Praxis

A. Meyer-Falcke

Privatisierung von Krankenhäusern: Konsequenzen für den innerbetrieblichen Arbeitsschutz

S. Schroebler

Tagebuch einer Privatisierung

B. Neukirch

Die gesundheitsökonomische Bewertung betriebsärztlichen Handelns

S. Gregersen

Gesundheit der Mitarbeiter als Führungsaufgabe

H. von Schwarzkopf

Eingliederungsmanagement, Chancen für die Personalentwicklung

R. W. Gensch

Wie Schwierigkeiten beim Interpretieren und Anwenden des modernen Arbeitsschutzrechts überwunden werden können – dargestellt am Beispiel der neuen Gefahrstoffverordnung

S. Schroebler, A. Wittmann

Gemeinsame Arbeitsplatzbegehungen durch Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

P. Lindinger

Wege zum rauchfreien Krankenhaus

II. Infektiologische Probleme

A. Nienhaus, Th. Remé, F. Haamann, R. Diel

Die Tuberkulose in der betriebsärztlichen Praxis

H. Koehler

Forum Impfen – Informationen und Materialien zur Impfprophylaxe

N. Kralj, A. Wittmann, M. Wolf, F. Hofmann

Nadelstichverletzungen im Rettungsdienst

N. Kralj, A. Wittmann

Technischer Infektionsschutz bei Arbeiten mit potenziellen Blutkontakten

J. Kunze

Ergebnisse einer Erhebung des Impfstatus bei arbeitsmedizinisch untersuchtem Personal ostholsteinischer Kliniken im Rahmen der Impfkampagne des Landes Schleswig-Holstein 2003

III. Kurzberichte aus Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der BGW

M. Dulon, M. Schnoor, D. Piepkorn, A. Nienhaus

Prävalenzstudie bei Beschäftigten in der Altenpflege

M. Schnoor, A. Nienhaus

Gesundheitsrisiken in der stationären Altenpflege

A. Nienhaus, M. Dulon und D. Piepkorn

Prävalenzstudie bei Beschäftigten in der Altenpflege – Rückenbeschwerden

M. Dulon, M. Schnoor, C. Skudlik, A. Nienhaus

Prävalenzstudie bei Beschäftigten in der Altenpflege – Berufsbedingte Handekzeme

K. Kromark, S. Metzing, S. Bartholomeyczik, A. Liersch, A. Nienhaus

Sachmittelausstattung in der stationären Altenpflege

S. Gerdes, L. Sperber, H. Paridon, A. Nienhaus

Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle bei Pflegepersonal

A. Nienhaus

Arbeitsunfälle im Operationssaal

F. Haamann, H. Kreienfeld

Retrospektive Erhebung der Strahlenexposition bei medizinischem Personal

U. Eickmann, G. Halsen

Hauptsache Hautschutz: Gefährdung durch Gefahrstoffkontakt

A. Nienhaus, S. Brandenburg

Beweiserleichterung bei der Begutachtung der Tbc als Berufskrankheit

A. Nienhaus

Helicobacter pylori Infektionen bei Gastroenterologen

C. Reinke

Die neue BGV A2 Unfallverhütungsvorschrift

IV. Physikalische und andere Belastungen

A. Wittmann

Mutterschutz im Krankenhaus – Lastgrenzwerte, am Beispiel des Schiebens von Krankenhausbetten und Beurteilung der Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen

A. Pfister-Wartha

Berufsdermatosen im Gesundheitsdienst

V. Psychosoziale Belastungen – Gesundheitsförderung

M. Nübling

Praktische Instrumente der Belastungsanalyse: Erfassung psychischer Belastungen mit dem COPSOQ (Copenhagen Psychosocial Questionnaire)

H. Wigger

Praktische Umsetzung der Erhebung psychischer Belastungen

U. Stößel

Gesundheit und Gesundheitsverhalten beim Medizinernachwuchs – Eine vernachlässigte Gruppe der Arbeitsmedizin und Gesundheitsförderung?

W. Siegel

Stressbewältigung – Ein Diskussionsbeitrag

 

Band 18 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2004)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Rechtsgrundlagen

B. Neukirch

Die Bedeutung gesundheitsökonomischer Konzepte für die Arbeits- und Betriebsmedizin

A. Schoeller

Neue (Muster-)Weiterbildungsordnung 2003/2004 – Was ändert sich für die Arbeitsmedizin und besteht zukünftig ein großer Bedarf an Betriebsärzten?

R. W. Gensch

Stirbt die Arbeitsmedizin, sterben die Arbeitsmediziner aus?

U. Bolm-Audorff

Probleme der arbeitsmedizinischen Begutachtung

M. Gotzmann

Anwendung des Mutterschutzgesetzes auf Ärztinnen

B. Müller

Zwischen „Zementierung inhumaner Arbeitsbedingungen“ und „gesundheitsgerechter Arbeitszeitgestaltung“ – Anmerkungen zur Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes an deutschen Krankenhäusern

H. v. Schwarzkopf

Arbeitszeiten im Krankenhaus
Arbeit ohne Grenzen? – Arbeitsmedizinische Erkenntnisse zu überlangen Arbeitszeiten

R. Wesuls, L. Brinker

Professionelles Deeskalationsmanagement (ProDeMa®) – Ein umfassendes Konzept zum professionellen Umgang mit Gewalt und Aggression in Gesundheitsinstitutionen

II. Infektiologische Probleme

P. C. Döller

Aktuelles zu Reiseimpfungen und Malariaprophylaxe

F. Hofmann

22 Jahre Hepatitis B-Schutzimpfung, 12 Jahre Hepatitis A-Schutzimpfung – Wo stehen wir heute?

F. Hofmann

Heranwachsende und Erwachsene als Impflinge – eine neue Zielgruppe für STIKO-Empfehlungen?

M. Goedecke, A. Nassauer

Zum Management nosokomialer Risiken im Gesundheitsdienst – Neue Ansätze zum Umgang mit nosokomialen Infektionsrisiken im Universitätsklinikum Marburg

M. Berger, F. Hofmann, N. Kralj

Biologische Gefährdung und Infektionsprävention in der Zahnheilkunde

III. Ergonomie, Prävention und neue Therapieansätze

S. Zschernack, K. Gödecke, M. Göbel, W. Friesdorf

Gesundheitsgefahren im OP – Strategien zur Vorbeugung

I. Hallström

PFLEGEfit – ein Präventionsprojekt der AUVA für den stationären Bereich

A. Berlis, M. Schumacher

CT-gesteuerte Schmerztherapie

F. Haamann

Luftgetragene Infektionen – Gefährdungsermittlung und Schutzmaßnahmen

N. Kralj, A. Wittmann

Technischer Infektionsschutz bei Arbeiten mit potenziellen Blutkontakten

A. Wittmann, A. Stumberger, N. Kralj, F. Hofmann

Marktevaluation Kanülenabwurfbehälter 2004. Wie gut sind die am deutschen Markt verfügbaren Abwurfbehälter bis drei Liter Volumen?

A. Wittmann, N. Kralj, F. Hofmann

Insulinpens im Klinikalltag – Ein Problem?

A. Wittmann, C. Thürmer, F. Hofmann, B. Neukirch, N. Kralj, S. Schroebler

Kosten und Nutzen der Einführung sicherer Instrumente

U. Stößel, M. Nübling, M. Bauer, M. Scherrer

Nachhaltige Umweltschutzentwicklung in Kliniken – Ergebnisse eines Projektes im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

IV. Belastung und Beanspruchung durch Gefahrstoffe

A. Heinemann

Gefahrgutmanagement im Gesundheitsdienst

R. Brehler

Hauterkrankungen – Diagnostik und Prävention

V. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

B. Mäulen

Hilfen für kranke Ärzte – Schwerpunkt Trauma. Eine Herausforderung für die Arbeitsmedizin

H.-M. Hasselhorn, B.H. Müller, G. Freude, J. Tempel, S. Kaluza

Der Work Ability-Index (WAI) – Bildung eines WAI-Netzwerkes auf nationaler Ebene

W. Siegel

Stress im Arbeitsleben – zur Psychologie eines gesellschaftlichen Phänomens im Wandel

P. Harms

Mobbing im Gesundheitswesen



Band 17 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2003)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Begutachtung und Rechtsgrundlagen

U. Bolm-Audorff

Probleme der arbeitsmedizinischen Begutachtung

W. Allescher

Novellierung der Gefahrstoffverordnung

M. A. Rieger

Neues zur Biostoffverordnung – TRBA 250 „Biologische Arbeitsstoffe

im Gesundheitswesen und in der Wohlfahrtspflege“

M. A. Rieger

Arbeitsmedizinische Betreuung der Medizinstudierenden nach BioStoffV: Eine Erhebung an den medizinischen Fakultäten in Deutschland

M. Dulon, A. Nienhaus

Betriebsärzte-Netzwerk Altenpflege – Hintergrund – Ziele – Stand

R. Steinberg

Methoden der Gefährdungsbeurteilung

H. von Schwarzkopf

Verfahrensvorschlag zum Umgang mit chronisch infizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (HBV, HCV, HIV) in medizinischen Einrichtungen

A. Klussmann, M. Blechmann, H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann

Evaluierung der Risikoexposition und der Risikowahrnehmung von fahrendem Rettungsfachpersonal – eine vergleichende Studie zwischen Deutschland, Schweden und Österreich

II. Gefahrstoffe und Strahlenschutz

P. Billmann, W. Reiche

Strahlenexposition und Strahlenschutz des Menschen vor dem Hintergrund der novellierten Röntgenverordnung

U. Eickmann

Neue Verfahren zur Abschätzung der Gefahrstoffexposition im Krankenhaus

M. Scherrer

Abfallentsorgung in Einrichtungen des Gesundheitsdienstes

III. Infektionen

R. W. Gensch

AIDS – immer noch ein Thema für die Arbeitsmedizin?

F. Hofmann

STIKO-Impfempfehlungen

H.-J. Schmitt

Argumente von Impfgegnern – eine kritische Erwiderung

U. Quast

Nebenwirkungen nach Impfungen

J. Rasenack

Neue Aspekte der Hepatitis C-Behandlung

F. Hofmann

SARS – Ein Problem für die Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst?

F. Hofmann

Pocken – auch ein Thema für die Arbeitsmedizin?

H. von Schwarzkopf

Differenzierte Handlungsanweisungen bei der Postexpositionsprophylaxe HIV

N. Kralj, D. Honnef, A. Wittmann

Safety first: Technischer Infektionsschutz bei Nadelstichverletzungen EPINetTM-Anwender-Seminar

A. Wittmann, N. Kralj, F. Hofmann

Methoden zur Messung kleinster Blutvolumina nach Kanülenstichverletzungen

A. Wittmann, N. Kralj, F. Hofmann

Übertragene Blutvolumina nach Kanülenstichverletzungen – Ein Beitrag zur Risikoabschätzung nach Kanülenstichverletzungen

IV. Wirbelsäule und Bewegungsapparat

U. Bolm-Audorff, R. Ellegast, J. Grifka, J. Haerting, V. Hering-von-Diepenbroick, F. Hofmann, M. Jäger, A. Seidler und die DWS-Studiengruppe

Design der Deutschen Wirbelsäulenstudie (DWS)

W. Krüger

Berufsbedingte Wirbelsäulenerkrankungen in der Pflege – Erfahrungen aus der Sozialgerichtspraxis

A. Wittmann, N. Kralj, F. Hofmann

Belastungen und Beanspruchungen beim Bewegen motorisch verstellbarer Krankenhausbetten unter Berücksichtigung der Belange des Mutterschutzes

V. Psychische Belastungen

H.-M. Hasselhorn, P. Tackenberg, B. H. Müller

Vorzeitiger Ausstieg aus dem Pflegeberuf in Deutschland – erste Ergebnisse der europäischen NEXT-Studie

M. Nübling, U. Stößel, H.-M. Hasselhorn, M. Michaelis, F. Hofmann

Mitarbeiterbefragungen zu psychosozialen Belastungen in Betrieben – Das Befragungsinstrument COPSOQ

P. Harms

Screening psychischer Belastungen und Beanspruchungen für die stationäre Krankenpflege, ambulante Pflege und stationäre Altenpflege

Th. Bosselmann, H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann

ariadne – Informationsportal zum Thema „Psychosoziale Faktoren bei der betriebsärztlichen Tätigkeit“

W. Siegel

Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeitern im betriebsärztlichen Arbeitsfeld



Band 16 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2002)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Rechtsgrundlagen

S. Becher, F. Hofmann

Biologische Arbeitsstoffe – Grundwissen für den betriebsärztlichen Alltag (Rechtsverordnung, Handlungshilfen, praktische Umsetzung)

D. Köster

Jugendarbeitsschutz und andere Randbereiche – Vernachlässigte Personengruppen betriebsärztlicher Versorgung

H. M. Zimmermann

Kriterien für Einstellungs- und Erstuntersuchungen

A. Flothow, S. Gregersen

Gesundheit als Führungsaufgabe

A. Mühlbacher, S. Berhanu, Y. Aslan

Krankenhausmanagement – Was sollte der Betriebsarzt wissen?

R. W. Gensch

Qualitätssicherung in der betriebsärztlichen Praxis

D. Köster

Qualitätssicherung aus Sicht der Arbeitsmedizin: Angestellter Betriebsarzt versus überbetrieblicher Dienst

Th. Remé

Qualitätssicherung in der betriebsärztlichen Praxis aus Sicht der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

B. Siegemund

Qualitätssicherung in der betriebsärztlichen Praxis aus Sicht des BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik

R. W. Gensch

Outsourcing der betriebsärztlichen Versorgung

T. Guthknecht

Strategien umsetzen – Prozesse optimieren: Arbeitsmedizin und strategische Beratung im Krankenhaus

M. Helfrich, N. Kralj

EDV und Internet in der betriebsärztlichen Praxis

II. Infektiologische Probleme

F. Hofmann

Infektionsprophylaxe durch Schutzimpfungen

H. Uphoff

Influenza: Kommt die Pandemie?

U. Buchholz, W. Haas, M. H. Kramer

Initiative zur Steigerung der Influenza-Impfrate bei medizinischem Personal

F. Hofmann, M. Michaelis, M. A. Rieger, B. Wilcke

Prävalenz von Hepatitis-Virus-Markern (A, B und C) bei Beschäftigten einer psychiatrischen Einrichtung

H.-M. Hasselhorn

Relevante Aspekte der Diphtherie-Impfung: Nebenwirkungen und Vorgehen bei inkompletter Grundimmunisierung

U. Eickmann, W. Wegscheider

Umgang mit Gefahrstoffen in der Pathologie und im Labor

M. Dettenkofer

Evidenzbasierte Krankenhaushygiene

III. Ergonomie und technische Prävention im Gesundheitsdienst

N. Kralj, M. Beie

Technischer Infektionsschutz bei parenteral übertragenen Infektionserregern im Gesundheitsdienst – Nadelstichverletzungs-Management

H. von Schwarzkopf

Altersgerechte Arbeitsplätze, eine dringende Notwendigkeit – der Einsatz vorhandener Instrumente zum Nutzen junger und alter Beschäftigter

N. Wortmann

Ermittlung der Wirbelsäulenbelastung nach dem MDD in der Pflege

A. Siegel, U. Soeder, R. Manz, F. Balck

Kosten-Nutzwert-Analyse zweier Rückenschulprogramme

M. Michaelis, A. Nienhaus, S. Hermann

Evaluation des Pflegekonzepts „Rückengerechter Patiententransfer in der Kranken- und Altenpflege

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

F. Potreck-Rose

Supervision bei Ärzten

D. Ruhwandl

Burnout-Prävention in der Arbeitsmedizin

W. Siegel

Umgang mit psychisch belasteten Mitarbeitern im betriebsärztlichen Arbeitsfeld

B. Müller

Moderationstechniken in der betriebsärztlichen Praxis

B. Mäulen

Hilfe für suchtkranke und gefährdete Mitarbeiter

 

Band 15 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2001)

I. Rechtsgrundlagen und allgemeine Probleme der Arbeitsmedizin m Gesundheitsdienst

R. W. Gensch

Von der Aufgabe zur Wirkung – Was macht der Betriebsarzt eigentlich in der Einsatzzeit?

F. U. Montgomery

Das Arbeitszeitgesetz auf dem Prüfstand

H. von Schwarzkopf

Arbeitsmedizin auf dem Weg zu Netzwerkbeteiligungen im Unter­nehmensmanagement – der betriebsärztliche Dienst und seine Rolle im Unternehmensmanagement aus der Sicht eines Betriebsarztes

R. W. Gensch

Arbeitsmedizin auf dem Weg zu Netzwerkbeziehungen – der betriebs­ärztliche Dienst und seine Rolle im Unternehmensmanagement aus der Sicht einer Arbeitsschutzbehörde

A. Sommer

Rechtliche Probleme in der Arbeitsmedizin – Schweigepflicht

A. Windorfer

Der Betriebsarzt und das Infektionsschutzgesetz (IfSG)

F. Hofmann

Zur Neudefinition der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut und ihren Aufgaben

S. Becher

Biologische Arbeitsstoffe

U. Eickmann

Auf den Spuren des Arbeitsschutzes: Unfälle, Schutzmaßnahmen und soziale Sicherung in der Bibel

F. Hofmann

Schreiben als Belastung, Schreiben als Therapie – ein Thema für die Arbeitsmedizin?

N. Kralj, M. Helfrich, A. Kern

Arbeitsmedizin im Internet – Nutzen und Grenzen

M. Nübling

Epidemiologische Grundlagen in der Arbeitsmedizin

K. Hecktor

ErgonLoad – Ein Programm zur Ermittlung und Beurteilung von Belastung und Beanspruchung einschließlich Erholzeitermittlung

II. Infektiologische Probleme

M. Glatzel, A. Aguzzi

Humane Prion-Erkrankungen

W. Jilg

Sinnhaftigkeit des Impfens – Überzeugungsstrategien

H. Idel

Reisemedizin

P. Wutzler

Varizellen – Bedeutung für die Arbeitsmedizin

J. F. Hallauer

Medizinisches Personal als Zielgruppe der Influenza-Impfung

U. Heininger

Meningokokken-Impfung

P. Kimmig, R. Oehme

Epidemiologie der FSME in Baden-Württemberg

M. Dettenkofer

Moderne, evidenzbasierte Krankenhaushygiene

III. Technische Prävention im Gesundheitsdienst

F.-A. Pitten, L. W. Weber, F. Haamann, A. Kramer

Schutz der Beschäftigten im Gesundheitsdienst durch sachgerechten Einsatz medizinischer Schutzhandschuhe

M. Helfrich, T. Reumschüssel, N. Kralj, F. Hofmann

Beurteilung verschiedener Untersuchungsmethoden zur Prüfung der Dichtigkeit von Latex-Handschuhen

T. Reumschüssel, N. Kralj, M. Helfrich, M. Beie, F. Hofmann

Studie zum Einfluss von Hautschutzmitteln auf die Eigenschaften von Latexhandschuhen

IV. Psychische Belastungen im Gesundheitsdienst

D. Richter

Gewalt gegen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen

B. Mäulen

Suchtkranke Ärzte – ein aktueller Überblick

G. Heiner

Handlungskonzept zum Umgang mit sucht- und substanzbezogenen Störungen bei MitarbeiterInnen

W. Siegel

Psychische Belastungen in der stationären Krankenpflege

A. Wittich, W. E. Dieterle

Belastungserleben im Klinikalltag – bedingungs- und personen­bezogene Prädiktoren

 

Band 14 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 2000)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst, Rechtsgrundlagen

R. W. Gensch

Qualität und Nachfrage betriebsärztlicher Betreuung

S. Brandenburg

Zur Begutachtung von Berufskrankheiten im Gesundheitsdienst

A. Nassauer

Rechtsgrundlagen zum Infektionsschutz im Krankenhaus – Anmerkungen für die Arbeitsmedizin (Die zwei Seiten einer Medaille)

H. Munker

Auge, Brille und Sehen bei der Arbeit

J. Wuthe

Brückenschläge zwischen Arbeitsmedizin und Öffentlicher Gesundheit – Public Health

II. Infektiologische Probleme

A. Sander

Infektiologische Untersuchungen

T. F. Schwarz

Virusbedingte hämorrhagische Fieber – Die Tropen kommen zu uns (Betriebsärzten)

E. Graf-Deuel, D. Germann, A. Martens, M. Guillemain, H. Krueger

Einschätzung des unfallbedingten Infektionsrisikos durch HBV, HCV und HIV beim Personal des Kantonsspitals St. Gallen unter spezieller Berücksichtigung präventiver Maßnahmen

N. Kralj

Handschuhe – Infektionsschutz für Beschäftigte und Patienten

M. Beie, N. Kralj, F. Hofmann

Technischer Infektionsschutz – Vermeidung von Stich- und Schnittverletzungen durch den Einsatz von sicheren Instrumenten

B. Greif

Zur Bildung von anti Hbs bei Thüringer Vollzugsbeamten nach Hepatitisimpfung unter Verwendung von Gen H-B-Vax7

N. Kralj

Zur Tuberkuloseprophylaxe bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

A. de Roux

Impfungen von Risikogruppen – Influenza und Pneumokokken

R. Hennig

Verträglichkeit von Impfstoffen

III. Chemische und physikalische Belastungen

P. Billmann

Strahlenschutz

A. Pfister-Wartha

Beruflich bedingte Allergien und Hauterkrankungen im Gesundheitsdienst

M. Helfrich, N. Kralj, M. Nübling, F. Hofmann

Zum Stellenwert des Hautschutzes bei Auszubildenden

M. Helfrich, N. Kralj, M. Nübling, F. Hofmann

Prävention von berufsbedingten Hauterkrankungen bei Auszubildenden

M. Helfrich, N. Kralj, M. Beie, T. Reumschüssel, F. Hofmann

Einfluss von Hautschutzpräparaten auf die Eigenschaften von Latex-Handschuhen

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

K. Scheuch

Psychomentale Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

W. Siegel

Die Psychologie in der Hierarchie

K. Fritzsche, A. Wittich

Gesprächsführung in der betriebsärztlichen Praxis

U. Stößel

Ärzte und ihre Gesundheit – (K)ein Thema für die Arbeitsmedizin?

R. Wegner, M. Simms, Y. Niemeyer, V. Heidenreich, B. Ladendorf, D. Szadkowski

Gesundheitsverhalten und Erkrankungen bei Ärztinnen und Ärzten im Vergleich mit anderen (akademischen) Berufen

H. O. Genz

Der erweiterte Präventionsauftrag der Unfallversicherung – Theoretisches Modell und praktische Erfahrungen

S. Küfner

„Prävention arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren“ – Seminare der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

U. Vogt

Das Gesundheitsprojekt „Betriebe Bethel“

M. Meißner

Gesundheitsprojekt „Effiziente Organisations- und Führungsformen“ im Seniorenzentrum Hagenbeckstraße der Arbeiterwohlfahrt Hamburg

M. Nübling, M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel

Lendenwirbelsäulenbeschwerden in der Krankenpflege

M. Michaelis, M.A. Rieger, F. Hofmann

Evaluation eines arbeitsplatzbezogenen Rückenschul-Programms in der Pflegeausbildung – erste Ergebnisse

G. Heiner, S. Höferlin

Kontaktstelle für Alkoholprobleme und Sucht am Universitätsklinikum Freiburg – Auswertung der Behandlungsverläufe 1992-1999

 

Band 13 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1999)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst

A. Nassauer

Der Betriebsarzt im Spannungsfeld zwischen Schweigepflicht und Meldepflicht (Lehren aus dem Aachener Fall)

D. Köster

Die arbeitsmedizinische Bedeutung des Mutterschutzgesetzes aus Sicht des Betriebsarztes

R. W. Gensch

Entwicklungsperspektiven des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Deutschland

G. Schreinicke

Entwicklungsperspektiven des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Deutsch­land-Ost – Kontinuität und Wandel in der ostdeutschen Arbeitsmedizin

R. Schöneich

Neue rechtliche Regelungen im Bereich der Gentechnik

H. von Schwarzkopf

Die betriebsärztliche Rolle bei der Bauplanung im Krankenhaus

T. Guthknecht

Qualität und Kosten, oder: Wie verheiratet man Katz und Maus.Planungs- und Kostenkontrollen für Krankenhäuser

H. von Schwarzkopf

Koordination und Partizipation – Modell eines Konzeptes integrativer, betrieblicher Gesundheitsförderung

T. M. Walker, T. Kleinsorge, F. Hofmann

Gefährdungs- und Belastungsanalyse für den ambulanten Krankenpflegeberuf

T. Marx

Arbeitsbelastung im Rettungsdienst

II. Infektiologie und Hygiene

R. W. Gensch

Die Biostoffverordnung – Aufgaben und Chancen für den Betriebsarzt

G. Enderle

G 42 – Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung bei Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung im Gesundheitsdienst

T. Peters

Neue Hepatitisviren

J. A. Rösler, W. Willems

Serologische Untersuchungen zur HCV-Seroprävalenz bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

G. Dziekan

Ausbruchsuntersuchung nosokomialer Infektionen am Beispiel MRSA

N. Kralj, B. Kommerell

Tuberkuloseprophylaxe bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

D. Berger, G. Kirchner, J. Labenz

Bagatellverletzungen und Infektionsrisiko

M. Nübling, F. Hofmann, N. Kralj

Hepatitis B – epidemiologische Bedeutung des nosokomialen Übertragungsweges Chirurg – Patient

III. Chemische und physikalische Belastungen

P. Billmann

Strahlenschutzseminar

A. Pethran, C. Schreiber

Zytostatika-Belastung durch berufliche Exposition

H. Allmers, Z. Chen, X. Baur

Latexallergie – von der Grundlagenforschung zur Prävention

S. Schroebler, M. Beie

Gefährdungsanalysen in Krankenhäusern

IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

W. Siegel

Arbeitsmedizin und Psyche

W. Siegel, M. M­icha­elis, F. Hof­m­ann

Psychische und emotionale Faktoren des Arbeitserlebens als Gegenstand betriebsärztlicher Praxis im Krankenhaus

H.-M. Hasselhorn, B. Rönsch-Hasselhorn, B. Arnetz

Die Ermittlung psychosozialer Faktoren in einem Krankenhaus

A. Zeh

Gesundheitsförderung und Stressmanagement am Arbeitsplatz

 

Band 12 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1998)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst

K. Stegemann

Begründungszusammenhänge der Prävention in der Arbeitsmedizin neu gedacht – Prävention lohnt sich (nicht)

R. W. Gensch

Arbeitsmedizinische Untersuchungen im Krankenhaus – Wie soll der Untersuchungsumfang sachgerecht festgelegt werden?

H. O. Genz

Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren – ein Modell

H. von Schwarzkopf, I. Danne

Betriebliche Gesundheitsförderung im Zusammenhang mit Personal und Organisationsentwicklung – am Beispiel von drei Stationen

B. Müller, U. Stößel

Betriebsärzte als Moderatoren in der Gesundheitsförderung im Krankenhaus

D. Köster, S. Schroebler

Tips und Tricks für Berufseinsteiger

T. M. Walker, F. Hofmann

Betriebsärztliche Probleme in der Zahnmedizin

S. Becher, F. Hofmann

Arbeitsmedizinische Probleme in der Betreuung von Altenpflegekräften

S. Sandner

Umsetzungsmöglichkeiten der arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Betreuung von Kleinbetrieben – Vorschläge und Empfehlungen der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS)

N. Kralj, M. Helfrich, F. Hofmann

VISUS BAP Screening – eine weitere Möglichkeit zur Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung nach G 37?

II. Infektiologie und Krankenhaushygiene

F. Hofmann, W. Raue

Immunprophylaxe in Beruf und Freizeit

R. Hennig

Impfungen und Arzneimittelsicherheit

G. Dziekan

Hygienemanagement im Krankenhaus

B. Stück

Impfstrategien zur Polio-Eradikation in Deutschland

U. Meyer-König

Infektiologische Untersuchungen

C. H. Wirsing von König, S. Postels-Multani

Bedeutung des Keuchhustens bei Erwachsenen

B. Jansen

Zum Problem der infektiösen Enteritis im Krankenhaus

S. Schroebler

Infektionsrisiko durch Nadelstichverletzungen im Gesundheitsdienst

M. Nübling, F. Hofmann, M. Michaelis, F.-W. Tiller

Zur beruflichen Hepatitis A- und Hepatitis E-Gefährdung bei Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegepersonal

N. Kralj, T. Dany, A. Quadflieg, F. Hofmann

Gesichtsmasken als Infektionsprophylaxe

T. M. Walker, N. Kralj, R. Gensch, M. Lahr, R. v. Bürck, F. Hofmann

Hepatitis B als Berufskrankheit – eine Analyse von 286 Hepatitis B-BK-Verfahren

M. A. Rieger, M. Michaelis, F.-W. Tiller, F. Hofmann

Impfung gegen Hepatitis A und Hepatitis B – Vergleich zweier Impfschemata

A. Windorfer

Einschätzung des neuen Infektionsschutzgesetzes

M. Schweizer, V. Falcone, B. Vollmer-Kary, D. Neumann-Haefelin

Akzidentelle Infektionen mit Primaten-Foamyviren bei Beschäftigten in der Tierpflege und im Labor

III. Wirbelsäulenbelastung und -beanspruchung

T. Luong-Chan

Arbeitsplatzanalyse für den Bereich Heben und Tragen in der chirurgischen Abteilung einer Universitätsklinik

M. Nübling, B. Kerschbaumer

Rücken- und Allgemeinbeschwerden bei Beschäftigten in der mobilen Krankenpflege – Ergebnisse einer Studie bei österreichischen Heimhelferinnen

B.-B. Beck

Integrierte Konzepte – Rückengerechtes Arbeiten und Bewegen in Pflegeberufen

M. Michaelis, U. Stößel, M. Nübling, A. Hoffmann, F. Hofmann

Evaluationskriterien für betriebliche Gesundheitsförderung am Beispiel arbeitsbedingter Muskel- und Skeletterkrankungen

IV. Psychische Belastungen im Gesundheitsdienst

P. Westerholm

Altern, Arbeit und Gesundheit

A. Wittich

Psychische Belastungen von Pflegenden im Krankenhaus – Maßnahmen zur Prävention und Bewältigung

W. Siegel

Aspekte der Kommunikation von Betriebsärzten über psychische Belastungsfaktoren

V. Bau- und Sicherheitstechnische Probleme/Gefahrstoffe

T. Guthknecht

Betriebliche und bauliche Anpassungen von Gesundheitseinrichtungen aus arbeitsmedizinischer,

abwicklungstechnischer und ökonomischer Sicht

H. Hölemann, T. Wolf, C. Kubon

Brandschutz im Krankenhaus

U. Eickmann

Berechnung von Gefahrstoffkonzentrationen am Arbeitsplatz

M. Beie, N. Kralj, F. Hofmann

Gefährdungsanalysen in Krankenhäusern

A. Smola

Die neue Biostoffverordnung

F. Haamann

Der berufsgenossenschaftliche Grundsatz G 42 „Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung“

T. M. Walker, H.-M. Hasselhorn, K. H. Kraemer, O. M. Selmikat, F. Hofmann

Kanülenabwurfbehälter – Handhabung und Materialbeschaffenheit

N. Kralj, M. Michaelis, M. Lahr, F. Hofmann

Dermatosen bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

D. Berger

Handschuhbenutzung und Latex-Allergie im Krankenhaus

H. C. Dittmar

Diagnostik und Begutachtung von Hauterkrankungen am Beispiel des berufsbedingten Handekzems und seiner Differentialdiagnosen

 

Band 11 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1997)

I. Allgemeine Probleme im Gesundheitsdienst

R. W. Gensch

Das Arbeitsschutzgesetz, interpretiert für Betriebsärzte

R. W. Gensch

Praktische Ansätze zur Qualitätssicherung am Beispiel der

„Beurteilung der Arbeitsbedingungen“

M. Dettenkofer

Arbeits- und Umweltmedizin – Interdisziplinäre Aufgabenfelder

G. Feuerstein

Die Industrialisierung des Krankenhauses – (K)Ein Thema für die Arbeitsmedizin?

A. Meyer-Falcke

Neue Konzepte des Arbeitsschutzes in Wissenschaft und Praxis

Ch. Hayduk

Die arbeitsmedizinische Betreuung des Personals in ambulanten zahnärztlichen, ärztlichen und pflegerischen Einrichtungen

J. Leidel

Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst im Schnittfeld des Öffentlichen Gesundheitsdienstes

W. Siegel

Die Bedeutung von Emotionalität als psychischer Faktor in der Arbeitsmedizin

B. Wilcke

Arbeitsmedizin in Werkstätten für Behinderte

W. und B. Peinecke

Die betriebliche Gesundheitsförderung aus Sicht der Arbeitsmedizin

H. v. Schwarzkopf

Neue Wege vom Arbeitsschutz zur betrieblichen Gesundheitsförderung – Die Arbeitsschutzkampagne in Bremer Krankenhäusern – ein Beispiel

B. Müller, U. Stößel

Gesundheitsförderung im Krankenhaus – Ansätze, Erfahrungen, Handlungsbedarf

H. M. Zimmermann

Das Betriebsarztprogramm „win-EMIL“

II. Infektionskrankheiten und Krankenhaushygiene

M. A. Rieger

Impfungen in der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

N. Kralj, M. Nübling, F.W. Tiller, F. Hofmann

Studie zur Kompatibilität verschiedener Hepatitis A-Impfstoffe

J. Drechsler, E. Heinen, M. Schauer, F. Hofmann, A. Bobrowski, R. Kessel

Hepatitis A-Durchseuchung bei Angestellten der Kindertagesstätten der Hansestadt Lübeck

N. Kralj, H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann, M. Nübling

Untersuchungen zur Ermittlung der optimalen Hepatitis B-Auffrischung von Non- und Low-Respondern

T. Walker, N. Kralj, S. Becher, M. Michaelis, F. Hofmann

Hepatitis B bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst – eine Analyse von 59 Hepatitis B-Berufskrankheiten-Verfahren

N. Kralj

Zum Stellenwert des Tuberkulin-Stempeltests als Methode zur Tuberkulosefrüherkennung bei arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen im Gesundheitsdienst

G. Maass

Zur Beschäftigung von infektiösen Mitarbeitern im Gesundheitsdienst

H. Exner-Freisfeld, W. Stille

HIV-Infektionsrisiko von medizinischem Personal im Gesundheitsbereich, mögliche Postexpositionsprophylaxen nach heutigem Kenntnisstand

U. Meyer-König

Infektiologische Untersuchungen

III. Gefahrstoffbelastungen

D. Köster

Umgang mit Gefahrstoffen in medizinischen Einrichtungen

H.-M. Hasselhorn, R. W. Gensch, F. Hofmann

„Wenn ich einen von Ihnen erwische, der Röntgenthorax-Aufnahmen macht, den zeige ich an!“ Eine Studie zur Veranlassung von Röntgenthorax-Aufnahmen bei arbeitsmedizinischen Untersuchungen im Gesundheitsdienst

T. Marx

Belastung des Arbeitsplatzes mit volatilen Anästhetika und Lachgas

R. Loock, J. Lademann, H.-J. Weigmann, W. Wäsche, H. Albrecht, Th. Meier, L. Weber, W. Wöllmer

Quantitative Aussagen zum Gefährdungspotential beim Lasereinsatz in der Chirurgie

IV. Wirbelsäulenerkrankungen und Ergonomie

U. Matern

Überlegungen zur Ergonomie bei laparoskopischen Operationen unter besonderer Berücksichtigung von Handgriffen

R. Pangert, K. Zweiling

Beurteilung von Hebe- und Trage-Tätigkeiten mit praktischen Beispielen

R. Pangert, K. Zweiling

Beurteilung von Bildschirmarbeitsplätzen mit praktischen Beispielen

V. Dermatologische Probleme und Allergien

F. Haamann

Prävention von Latexallergien im Gesundheitsdienst – eine Schwerpunktaktion des Technischen Aufsichtsdienstes der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

N. Kralj, M. Michaelis, M. Lahr, F. Hofmann

Allergische Hauterkrankungen bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst erste Ergebnisse der Freiburger Allergie-Hautstudie

 

Band 10 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1996)

I. Allgemeine Probleme der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

R. W. Gensch

Durchführung von betriebsärztlichen Besichtigungen – der betriebliche Begehungsplan

W. Siegel

Der psychologische Dienst in der Berufsgenossenschaft

D. Köster

Die Umsetzung des Arbeitszeitrechtsgesetzes in den Einrichtungen des Gesundheitsdienstes

T. Klier-Siebert

Arbeitsorganisation im Krankenhaus. Gesundheitszirkel – Flexible Arbeitszeitgestaltung im stationären Pflegedienst

M. Nauck

Laborchemische Parameter zur Diagnostik des Alkoholabusus

M. Nauck

Die Bedeutung des Lipoproteinstoffwechsels für die koronare Herzkrankheit

T. Lenz

Zuverlässigkeitskriterien für Blutbilder, die an Blutzellzählgeräten gemessen werden

II. Infektionskrankheiten und Krankenhaushygiene

H. Mehlhorn

Arbeitsmedizinische Gefährdungen durch Parasiten

F. Hofmann

Zur aktuellen Situation der Impfstoffentwicklung

J. Rasenack

Neue Virushepatitiden

P. Czeschinski, N. Binding, U. Witting

Impferfolge bei gleichzeitiger Impfung gegen Hepatitis A und B -Serokonversionsraten und Antikörperkonzentrationen

H. v. Schwarzkopf

HIV/AIDS in Einrichtungen des Gesundheitswesens – Ene Herausforderung für betroffene MitarbeiterInnen und BetriebsärztInnen

H.-M. Hasselhorn

Postexpositionelle antiretrovirale Prophylaxe (PEP) nach akzidentellem HIV-Kontakt

T. Guthknecht

Umsetzung von Qualitätssicherung in der Krankenhaushygiene

III. Strahlenbelastung und Gefahrstoffe

P. Billmann

Strahlenbelastung bei interventionellen radiologischen Techniken aus der Sicht des Radiologen

E. v. Hodenberg

Strahlenbelastung bei interventionellen radiologischen Techniken aus der Sicht des Kardiologen

K. Ewen

Strahlenbelastung bei interventionellen radiologischen Techniken an Herzkatheterarbeitsplätzen aus der Sicht des Strahlenschutzes

N. Binding, P. Czeschinski, H. Büschken, M. Rausch, R. Reichelt, U. Witting

Gefahrstoffbelastung in zahntechnischen Laboratorien

F. Haamann

Biomonitoring von Cyclophosphamid/Ifosphamid als Kontrolluntersuchung bei Umgang mit Zytostatika – Eine Multicenterstudie

IV. Wirbelsäulenerkrankungen

U. Bolm-Audorff

Wirbelsäulenerkrankungen aus Sicht des Gewerbearztes

K. Seide, D. Wolter, V. Grosser

Wirbelsäulenerkrankungen aus Sicht des Gutachters

K. Zweiling

Computergestützte Expositionsanalyse von Bandscheibenbelastungen

G. Bayreuther

Berufsbedingte Wirbelsäulenerkrankungen – Erfahrungen eines technischen Aufsichtsbeamten

M. Michaelis, U. Stößel, St. Dietz

Prävention von Wirbelsäulenerkrankungen durch Hebehilfsmittel – Eine Interventionsstudie im Altenpflegebereich

M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel, J. Kölmel

Die Rolle des Lendenwirbelsäulensyndroms beim Ausstieg aus dem Pflegeberuf – zum Stellenwert des „healthy worker effects“, Teil II

W. und B. Peinecke

Körperschulung

V. Dermatologische Probleme, Allergien

A. Zeh

Aufgaben und Leistungen eines psychologischen Dienstes bei den Berufsgenossenschaften

A. Pfister-Wartha

Berufsbedingte Handekzeme und ihre Differentialdiagnose

H. v. Schwarzkopf

Beschäftigte in Bremen an besserem Arbeitsschutz beteiligt

H. Hartmann

Arbeitsmedizinische Untersuchungen an hautbelastenden Arbeitsplätzen (G 24-Hauterkrankungen) – Dokumentation von Untersuchungsergebnissen und Arbeitsbedingungen



Band 9 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1995)

I. Allgemeine Probleme der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

U. Stößel

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der Krankenhaus­betriebsme­dizin

K. Jung

Betriebsmedizin im Krankenhaus aus Sicht der Personalvertretung

R. W. Gensch

Arbeitsschutz beim Einsatz von Fremdfirmen im Krankenhaus

D. Köster

Neuordnung der Arbeitszeiten im Krankenhaus

T. Klier-Siebert:

Flexible Arbeitszeitgestaltung im stationären Pflegedienst

U. Stößel, F. Hofmann, G. Reschauer, M. Michaelis, M. Nübling

Arbeitsmedizin im Gesund­heitsdienst – Evaluationsergebnisse eines Fort­bildungs-Symposiums

H. M. Zimmermann

Das Betriebsarztprogramm 'win-Emil'

II. Belastung und Beanspruchung durch Gefahrstoffe

N. Binding

Gefahrstoffe im Gesundheitsdienst – Gelten die Regelungen des

Chemikalien­gesetzes und der Gefahrstoffverordnung auch für Arzneimittel?

D. Tesch, P. Heupel, B. Marian, W. Schröter, K. H. Schwarz

Tätigkeitsspezifische Gesund­heitsrisiken im Reinigungsgewerbe: Hauterkrankungen

F. Hofmann, M. Michaelis, Th. Bock, U. Stößel

Umgang mit Gefahrstoffen und berufliches Belastungserleben bei Zahn­medizin­studenten in der praktischen Ausbildung

H. Burghardt, M. Exner

Zur Rolle der Umweltmedizin in der Krankenhaus-Arbeitsmedizin

III. Infektionen

R. Ahrens

Zur Infektionsgefährdung beim Einsatz von Analysen-Großgeräten im klinisch-chemischen Laboratorium

K. Ahrens, H.-D. Fengler, M. Gesemann, W. Dutz, M. Wiese, R. Sänger, H. L. Bock

Wie schnell kann ein aktiver Schutz gegen Hepatitis B erreicht werden?

F. Hofmann, M. Nübling, M. Michaelis, F.- W. Tiller

Europäische Hepatitis A Seroprävalenz-Studie bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst – Ergebnisse des Freiburger Studienzentrums

F. Hofmann:

Die BCG-Impfung

H. v. Schwarzkopf

Berufsbedingte Infektionen – Lebenssituation Betroffener Arbeitsmedizinische Aspekte von HIV in Einrichtungen des Gesundheits­wesens

IV. Belastung und Beanspruchung des Bewegungs- und Stützap­parates

M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel, M. Nübling, J. Kölmel

Wirbelsäulenbeschwerden und -erkrankungen bei Pflegekräften in der Weiterbil­dung – Zum Stellenwert des 'healthy worker effects' bei der Erforschung des berufsbeding­ten Lendenwir­belsäulensyndroms

M. Nübling, M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel

Prävalenz von Lendenwirbel­säulenerkrankungen in Pflege- und Büroberufen – Eine Querschnittsstudie

M. Nübling, M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel, D. Wendland

Wirbelsäulenerkrankungen bei Auszubildenden und Berufsanfängern/-innen in der (Kinder-)

Krankenpflege – Eine Längsschnittstudie

W. Peinecke, B. Peinecke

Körperschulung

V. Psychosoziale Aspekte der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

M. Möller-Herr

Arbeit im Krankenhaus – Anmerkungen aus der Sicht der Krankenhausseelsorge

U. Frommberger, J. Bauer, M. Berger

Gewalt gegen Pflegekräfte und Ärzte

H. J. Hannich

Psychologische Betreuung und Supervision von Krankenhausmitarbeitern – Zur Kooperation von psychosozialen Diensten und Betriebsärzten im Kranken­haus

N. Kohnen

Ärztliches Urteilen und ethisches Handeln in der Arbeitsmedizin – Urteile des Arztes, die nicht logisch sind



Band 8 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1994)

I. Allgemeine Probleme der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

R. Ballier
Überlegungen zum Thema 'Anschlusszwang'   
Die arbeitsmedizinische Betreuung außerhalb des Krankenhauses und beim nicht-medizinischen Personal

M. Kentner
Die arbeitsmedizinische Betreuung durch interne Dienste – Kosten-Nutzen-Überlegungen

U. Bolm-Audorff
Zur Begutachtung von Berufskrankheiten im Bereich des Gesundheitsdienstes

D. Köster
Arbeitsorganisation in Krankenhaus und Heim

Th. Guthknecht
Zielplanung, Prozeßsimulation, Kommunikation: Instrumente zur Risikominderung und Prävention

Th. Weber
Betriebsmedizin im Krankenhaus: Ethische Fragestellungen

II. Belastung und Beanspruchung durch Gefahrstoffe

N. Binding
Gefahrstoffe im Gesundheitsdienst – Strategien zur Umsetzung der Gefahrstoffverordnung

A. S. Ensslin, A. Pethran
Zytostatika-Gefährdung bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst – neue Erkenntnisse

W. Weilburg, N. Kohnen
Inhalative Latex-Allergien – Manifestationen bei Mitarbeitern im Krankenhaus

W. Übleis , H. Novak
PIMEX im Krankenhaus – Sichtbarmachen unsichtbarer Gefahren

III. Infektionskrankheiten

H. Maruna, N. Winker
10 Jahre Hepatitis B-Impfaktion der sozialen Unfallversicherung der Republik Österreich

H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann
Nebenwirkungen der Hepatitis B-Impfung

J. Rasenack
Aktuelle Diagnostik, Therapie und Prophylaxe der Hepatitis C-Virusinfektion

B.C.A. Langer
Hepatitis E – neues Risiko bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst?

E.J. Haeberle
HIV-Infektionsrisiko in Gesundheitsberufen

U. Nickel
Behring Impfcolleg PC

M. Ehrenfeld, F. Meyer
Infektionsgefahren durch Hepatitiden drogenabhängiger Patienten – Zur Relevanz des Hepatitis-Impfschutzes für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landeskrankenhaus

D. Tesch
Tätigkeitsspezifische Gesundheitsrisiken im Reinigungsgewerbe – Infektionsgefahren

F.-W. Tiller
Rationelle Labordiagnostik von Infektionskrankheiten: Virusinfektionen

H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann, M. Nübling, H. Berthold
Kanülenstichverletzungen im Krankenhaus

H.-M. Hasselhorn, F. Hofmann, F.-W. Tiller, M. Nübling
Zur Notwendigkeit und Effizienz von Diphtherie-Auffrischimpfungen – Konsequenzen für den Betriebsarzt im Krankenhaus

R.W. Gensch
Zum Stellenwert der Tuberkulose als BK im Gesundheitsdienst

Th. Remé
Der neue berufsgenossenschaftliche Grundsatz für Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G 42 „Infektionskrankheiten“

IV. Belastung und Beanspruchung des Bewegungs- und Stützapparates

B. Hartmann
Rückenschmerzen und unspezifische Beschwerden bei Beschäftigten mit hohen physischen Belastungen

H. Hartmann, H. Schardt & R. Pangert
Häufigkeit und Dauer wirbelsäulenbelastender Tätigkeiten bei Krankenschwestern

M. Michaelis, H. Weber, A. Siegel, F. Hofmann, U. Stößel
Abschätzung der Wirbelsäulenbelastung bei Pflegetätigkeiten – Resultat einer empirischen Studie in verschiedenen Stationsbereichen deutscher Krankenhäuser

M. Michaelis, A. Siegel, U. Stößel, F. Hofmann
Lumbalsyndrom und orthopädische Anomalien bei Auszubildenden der Kranken- und Kinderkrankenpflege – Zwischenergebnisse einer Längsschnittstudie

F. Hofmann, A. Siegel, M. Michaelis, U. Stößel, S. Dietz
Zur Prävalenz des lumbalen Bandscheibenvorfalls: Die Freiburger Radiologiestudie

A. Negrusch
Alexander-Technik – die Gesetzmäßigkeit von Körperfunktionalität in Ruhe und in Bewegung

V. Psychosoziale Belastungsaspekte der Berufstätigkeit im Gesundheitsdienst

G.H. Heiner
Zum Problem der Sucht am Arbeitsplatz „Gesundheitsdienst“

U. Stößel, C. Duringer
Nichtrauchen im Krankenhaus – Ergebnisse einer empirischen Erhebung an zwei Krankenhäusern in Südbaden

N. Kohnen
Darstellung des Betriebsklimas als psychischer Raum MDS – Eine Methode zur Objektivierung von Mobbing

K. Wüstner
Das Arbeitsumfeld von Krankenpflegekräften

U. Stößel, F. Hofmann, M. Michaelis, A. Siegel, C. Duringer

Psychosoziale Arbeitsfaktoren und muskuloskelettale Erkrankungen im Pflegeberuf – Eine internationale Vergleichsstudie (Frankreich, Deutschland und Tschechische Republik)

B. Müller, E. Münch
Gesundheitsberichterstattung und Gesundheitszirkel als Instrumente der Gesundheitsförderung im Krankenhaus – Das Solinger Modell



Band 7 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1993)

I. Allgemeine Probleme der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst

P. Jacques
Arbeitsmedizinische Betreuung im Krankenhaus – Das Modell Belgien

R.W. Gensch
Die Qualität der betriebsärztlichen Versorgung in Krankenhäusern ‑

Ergebnisse einer gewerbeärztlichen Schwerpunktaktion in Berlin

R.W. Gensch, C.P. Meier-Wronski
Konflikmanagement in der betriebsärztlichen Praxis

B. Buchstor
Wiederaufnahme der Berufstätigkeit nach der Familienphase

II. Infektionskrankheiten – Epidemiologie, Diagnostik und Prävention

H. Koch, L. Iske, K. Friedrich, H. M. Vogel, R. Laufs, G. Oehler
Hepatitis C Infektionsrisiko – Ergebnisse einer prospektiven Untersuchung in einer gastroenterologischen Klinik

H. Berthold, F. Hofmann, M. Michaelis, D. Neumann-Haefelin, G. Steinert, J. Wölfle

Hepatitis C – Risiko für Beschäftigte im Gesundheitsdienst

H. Exner-Freisfeld, E. B. Helm, W. Stille
Medizinisches Vorgehen bei akzidentellen HIV-Infektionen z.B. Stichverletzungen in der Universitätsklinik Frankfurt

H. M. Hasselhorn, F. Hofmann
Zidovudin(AZT)-Prophylaxe nach Kontakt mit HIV-kontaminierten Flüssigkeiten

B. Sydow, F. Hofmann, M. Michaelis, T. Schwarz

Zur Bedeutung der sogenannten Kinderkrankheiten bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst – Epidemiologie von Röteln, Masern, Mumps, Varizellen und Ringelröteln

J. Elsässer
Reisemedizin

III. Gefahrstoffe und Krankenhaushygiene

N. Binding, J. Peters, P. Krasemann, M. Rausch, W. Mathys, H. Bösenberg, U. Witting
Untersuchungen zur Aldehyd‑Belastung von Endoskopie‑Personal bei der Desinfektion flexibler Endoskope

C.-G. Winter, H. Hagemann
Studie zur Ermittlung der subjektiven Beanspruchung von Anaesthesisten im Operationsbereich

M. Jablonski, B. Deutsch, R. Becker, A. Buchter
Neuere Aspekte der Narkoseexposition im Krankenhaus

D. Köster
Schädlingsbekämpfung im Krankenhaus – Toxikologische, arbeitsmedizinische und klinische Aspekte

IV. Wirbelsäulenerkrankungen bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

R. Pangert, H. Hartmann
Grenzwerte für die Wirbelsäulenbelastung – Nationale und EU‑Aspekte

G. Bort
Berufskrankheiten der Wirbelsäule aus gewerbeärztlicher Sicht

G. Heuchert
Berufsbedingte Wirbelsäulenerkrankungen aus epidemiologischer Sicht

S. Brandenburg
Anerkennung von Wirbelsäulenerkrankungen als Berufskrankheit bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

U. Stößel, F. Hofmann, M. Michaelis, A. Siegel, C. Duringer, U. Stroink
Die "Freiburger Wirbelsäulenstudie" – Arbeitsbedingte Erkrankungen der Wirbelsäule bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst in Deutschland

M. Michaelis, U. Stroink, F. Hofmann, U. Stößel, A. Siegel, C. Duringer
Orthopädische Funktionsdiagnostik – Ergebnisse einer klinischen Untersuchung bei Angehörigen verschiedener Ausbildungsberufe

M. Michaelis, H. Weber, U. Stößel, F. Hofmann, A. Siegel
Abschätzung der Belastungsexposition der Wirbelsäule bei Pflegetätigkeiten – Erste Ergebnisse

einer empirischen Studie auf verschiedenen Stationen deutscher Krankenhäuser

A. Siegel, M. Michaelis, F. Hofmann, U. Stößel
Zur Prävalenz von Lendenwirbelsäulenbeschwerden in Pflege- und Büroberufen – Zwischenergebnisse einer Querschnittstudie

V. Prävention

G. Heiner
Suchtprävention

E. Pott
Nichtrauchen im Krankenhaus

Th. Remé
Berufsbedingte Wirbelsäulenerkrankungen aus Sicht der Unfallversicherer – "Präventionsmaßnahmen"



Band 6 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1991)

I. Zur Situation der Arbeitsmedizin in anderen Ländern und der Bundesrepublik

J. Klima
Die Arbeits- und Sozialmedizin im Gesundheitsdienst der CSFR         

T. Bogdanik, Z. Starzytisky, T. Kaczmarek
Das Berufskrankheitengeschehen in Polen

R. W. Gensch
Die Zusammenarbeit von Betriebsarzt und Gewerbearzt

R. W. Gensch
Was der Betriebsarzt im Gesundheitswesen vom Berufskrankheitenrecht wissen muss

R. Frentzel-Beyme
Vorgehen bei der epidemiologischen Beurteilung von Berufsrisiken

H.-D. Müller
DATAMED – Die EDV-Organisationslösung für den Personalarzt und werksärztlichen Dienst

II. Infektionskrankheiten – Epidemiologie, Diagnostik, Prävention

B. Flehmig
Entwicklung einer Hepatitis A-Totvaccine

H. L. Bock , F.André
Hepatitis A-Impfstoffentwickiung

F. Hofmann
Impfungen in der Arbeitsmedizin

F. Hofmann, U. Stößel, T. Koty, A. Rauch, H. Berthold
Aktuelle Aspekte der Hepatitis-B-Epidemiologie

J. Rasenack
Hepatitis C

H. Berthold, H.-H. Peter, E. Walter, C. Heisch, D. Neumann-Haefelin
Häufigkeit und klinischer Verlauf der Hepatitis-DELTA-Virus-Infektion

T. F. Schwarz
Infektionen mit dem humanen Parvovirus B 19

F. Hofmann, U. Stößel, T. Koty, A. Rauch
Zur Tuberkulosegefährdung von Krankenhausbeschäftigten

III. Aktuelle Probleme der Arbeitsmedizin

M. Jablonski, A. Buchter
Beispiele von Gefahrstoffmessungen und ihre arbeitsmedizinische Bedeutung

M. Weiss
Ermittlung von Gefahrstoffen: Narkosegase als arbeitsmedizinisches Problem

D. Köster, D. Jäger, X. Baur
Allergische Reaktionen vom Soforttyp beim Tragen von Latexhandschuhen

M. Glatzel
Auswahl von Handschuhen für den Einsatz in der Patientenbetreuung unter arbeitsmedizinischen Gesichtspunkten

J. Kreusch
Dermatologische Befunde bei der betriebsärztlichen Untersuchung – Differentialdiagnosen häufiger Dermatosen

J. Kreusch
Differentialdiagnose pigmentierter Hauttumoren unter Einsatz der Auflichtmikroskopie

P. Billmann
Röntgen-Thorax-Befundung

L. Pöllmann, R. Moog, B. Pöllmann,P. Jagschitz
Aktuelle Fragen zur Nacht- und Schichtarbeit – Ein Überblick

IV. Wirbelsäulenerkrankungen im Gesundheitsdienst – Epidemiologie und Prävention

R. Pangert, H. Hartmann
Dosismodell zur Beschreibung beruflicher Einflüsse auf Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule beim Heben und Tragen

C. Duringer, F. Hofmann, U. Stößel
Zum Problem des LWS-Syndroms bei Beschäftigten im französischen Gesundheitsdienst

J. Klima, U. Stößel, M. Michaelis, S. Wörner, F. Hofmann
Rückenbeschwerden bei Krankenpflegepersonal in der CSFR – Erste Ergebnisse einer standardisierten Erhebung bei 381 Pflegekräften

P. Kamgang, U. Stößel, C. Duringer, F. Hofmann
Rückenbeschwerden und Arbeitsbelastungen beim Pflegepersonal eines Krankenhauses in Douala (Kamerun)

W. Peinecke
Rückenschule im Kreiskrankenhaus Rendsburg

U. Stroink, U. Stößel, F. Hofmann, M. Hemm
WAGUS-Rückenschulkurse für Beschäftigte eines Universitätsklinikums – Ergebnisse einer ersten Evaluation

V. Rauchen beim Gesundheitspersonal

P. Czeschinski, C. Saβe, U. Witting
Rauchen im Betrieb

U. Stößel, J. Klima, M. Michaelis, S. Wörner, F. Hofmann
Rauchen bei Pflegekräften in tschechischen und deutschen Krankenhäusern

S. Lehnart, G. Reschauer, V. Mall, Jan Bergk, J. von Troschke
Medizinstudenten als Kursleiter im 10 Wochen-Nichtraucherkurs der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung – Erfahrungen mit einem Modellprojekt



Band 5 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1990)

I. Wirbelsäulenbelastungen – Epidemiologie, Diagnostik, Prävention

F. Hofmann, U. Stößel
Zur arbeitsmedizinischen Bedeutung des LWS-Syndroms bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

W. Krüger
Zur arbeitsmedizinischen Bewertung der Berufsbedingtheit von Wirbelsäulenerkrankungen in der DDR

S. Brandenburg
Wirbelsäulenerkrankungen im Gesundheitsdienst – Berufskrankheitenrecht

S. Best
Orthopädische Wirbelsäulendiagnostik für den Arbeitsmediziner in Stichworten

M. Schumacher
Wirbelsäulenerkrankungen – Radiologische Gesichtspunkte für den Arbeitsmediziner

C. Duringer, U. Stößel, F. Hofmann
Zur Untersuchung der Lumbalgien bei Angehörigen der Pflegeberufe in Frankreich

A. Burgmeier, C. Müller, D. Ejnes

Wirbelsäulenerkrankungen beim Pflegepersonal einer Rehabilitationsklinik

F. Hofmann, M. Hagberg, K. Johansson, M. Josephson, U. Stößel, B. Strandberg, T. Theorell
Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates bei Angehörigen der Krankenpflegeberufe -HEALTHPRO-Study

C. Duringer, U. Stößel, F. Hofmann
Rückenbeschwerden bei Auszubildenden der Kranken- und Kinderkrankenpflege

F. Hofmann
Ergonomische Aspekte der Krankenpflege – Hebehilfen in schwedischen Krankenhäusern

U. Stößel, A. Schüllner, F. Hofmann
Verfügbarkeit und Nutzung von Hebehilfen im Krankenpflegeberuf

F. Hofmann, M. Hagberg, K. Johansson, M. Josephson, U. Stößel, B. Strandberg, T. Theorell
Zur Akzeptanz von Hebehilfen in der Krankenpflege

II. Infektionskrankheiten – Epidemiologie, Diagnostik und Prävention

H.W. Chriske, A. Rossa
Hepatitis-C-Infektionsgefährdung des medizinischen Personals

F. Hofmann, L. Hambraeus, M. Hagberg, M. Böttiger
Berufsbedingte Infektionskrankheiten beim Personal des schwedischen und des bundesdeutschen Gesundheitsdienstes

H.W. Chriske, R. Richrath
HBs-Antigen-Träger im Krankenhaus – Arbeitsmedizinische Aspekte

E. Spimmesberger
Spontane Anti-HBs-Titeranstiege bei gegen Hepatitis-B geimpften Beschäftigten am Klinikum Passau

R. Abdo, H.W. Chriske
HAV-Infektionsrisiken im Krankenhaus, Altenheim und Kindertagesstätten

H.W. Chriske, K. Cremer, R. Richrath, K.-H. Hilgers, W. Weilburg
Tuberkulose-Infektionsrisiko des Personals im Gesundheitsdienst

M. Ehrenfeld
Zur Tetanus-Schutzimpfung bei den Mitarbeitern eines Landeskrankenhauses

D.G. Braun
Impfstoffe gegen HIV – Voraussetzungen und Entwicklungsstand

III. Hauterkrankungen

E. Bähr
Berufsdermatosen

M. Glatzel, R. Praβler
Atopische Diathese und beruflich bedingte Hauterkrankungen beim Krankenhauspersonal

H.J. Schwanitz
Prävention von Berufsdermatosen

IV. Gesundheitsgefahren bei Krankenhaustätigkeit

H. Vogel, G. Schaake
Strahlenrisiko der Röntgendiagnostik im Vergleich zu Berufsrisiken und Risiken des täglichen Lebens

M. Fischer
Asbest in Innenräumen

D. Köster
Nacht- und Schichtarbeit

R. Abdo
Umsetzung der generellen Beschäftigungsverbote des Mutterschutzgesetzes unter Berücksichtigung spezieller Einsatzbereiche – Diskussionsergebnisse des Seminars

G. Reck
Einmalhandschuhe im Gesundheitsdienst

M. Holbach, E. Dittmeier, B. Holbach
Zum Rauchverhalten von Beschäftigten im Krankenhaus

V. Organisation und Aufgaben der Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst im internationalen Vergleich

A. Burgmeier, V. Chaumouard, M.T. Hecht
Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen in Frankreich

R. Fellhauer
Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst in Italien

F. Hofmann, M. Hagberg, M. Josephson, K. Johansson, U. Stößel, U. Bygdeman
Zur Situation der arbeitsmedizinischen Betreuung von Krankenhausbeschäftigten in Schweden – Erste Ergebnisse einer Umfrage bei Krankenhaus-Betriebsärzten

F. Hofmann, A. Toomingas
Zur Ausbildung und Ausbildungssituation im betriebsärztlichen Bereich in Schweden

F. Hofmann, M. Hagberg, U. Bygdeman
Die arbeitsmedizinische Versorgung von Angehörigen des schwedischen Gesundheitswesens

D. Pole
EDV in der Arbeitsmedizin

 

Band 4 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1989)

I. Gefahrstoffproblematik

U. Witting, N. Binding
Wissenschaftliche Grundlagen zur Beurteilung von Gesundheitsrisiken durch Gefahrstoffe

H. Ketzner, F. Hofmann
Probleme der Beurteilung von Gefahrstoffen und Arbeitsbedingungen in chemischen Labors

R.W. Gensch
Zur Anwendung von Ethylenoxid im Krankenhaus

U. Eickmann
Praxis der Gefahrstoffermittlung und -unterweisung

M. Glatzel, U. Oestreicher, G. Stephan, H. Ritter
Umgang mit Zytostatika – Eine Chromosomenanalyse bei exportiertem Personal

II. Diagnostik und Epidemlologie von Infektionskrankheiten

J. Feldner
Labordiagnostik arbeitsmedizinisch wichtiger viraler Infektionen

W. Bitzenhofer, F. Hofmann, H. Berthold, G. Wehrle
Zur Persistenz von anti HBs nach Hepatitis-B-Schutzimpfung

F. Hofmann, H. Berthold
Die Virushepatitis als arbeitsmedizinisches Risiko

M. Holbach, B. Holbach, F. Weinauer, G. Jungkunz
Zum Risiko durch das Hepatitis- B-Virus für das Stationspersonal psychiatrischer Kliniken

C. Schrenk, F. Hofmann
Die Nicht-B-Hepatitiden als Berufskrankheiten bei Krankenhausbeschäftigten

C. Schrenk, F. Hofmann, H. Berthold
Kosten-Nutzen-Analyse der aktiven Hepatitis-B-Schutzimpfung

F. Hofmann, C. Schrenk, B. Kleimeier
Zur Bedeutung der Tuberkulinkonversion

III. Probleme der Arbeitszeit und der Arbeitsbelastung in der Krankenpflege

W. Krüger
Arbeitshygienische und arbeitsmedizinische Probleme bei Krankenschwestern in der DDR

G. Hildebrandt, R. Moog, L. Pöllmann
Aktuelle Fragen zur Arbeitszeit im Krankenhaus – Chronophysiologische Gesichtspunkte

P. Knauth, D. Köster
Beurteilung von Krankenhaus-Dienstplänen aus arbeitswissenschaftlicher und arbeitsmedizinischer Sicht

W. Ehrenstein
Mehr Licht bei Nacht- und Schichtarbeit

M. Freidinger, U. Stößel, F. Hofmann
Psychosoziale Probleme bei Nachtarbeit im Krankenhaus

F. Hofmann, M. Freidinger, M. Lehmann, K.-G. Petersen

Zur Belastung von Krankenschwestern durch Nachtarbeit

M. Widmer, E. Heim, K. F. Augustiny
Stress und Arbeitszufriedenheit beim Pflegepersonal

M. Koller, E. Groll-Knapp, C. Klaffenböck, T. Psick
Auswirkungen der Dienstzeitenregelungen auf das Befinden und die Zufriedenheit von Krankenschwestern

C.R. de Winter
Arbeitsdruck und Gesundheit in den Pflegeberufen

M. Rostenburg
Was erwartet die Krankenpflege von der Arbeitsmedizin?

IV. Gesundheitsgefahren und Berufskrankheitengeschehen Epidemiologie, Prävention und EDV-unterstützte betriebsärztliche Arbeit

R. Niedner
Das maligne Melanom

F. Hofmann, U. Stößel, H. Koessler, H. Studte
LWS-Syndrom und medizinische Assistenzberufe

D. Mlangeni, U. Stößel, F. Hofmann
Berufsbedingte Wirbelsäulenbelastungen bei Krankenhausbeschäftigten – Stand der internationalen Epidemiologie

W. Krüger
Berufskrankheiten im Gesundheits- und Sozialwesen der DDR

U. Stößel, I. Postrak, J. Puchta, F. Hofmann. W. Denkhaus
Wissen und Einstellungen von Medizinstudenten zum HIV-Infektionsrisiko bei medizinischen Tätigkeiten

W. Lutz, H. Steiner
Gesundheitsförderung im Beruf – Das Modell WAGUS

P. Doelfs
Betriebsärztliche Möglichkeiten der Suchtarbeit in systematischen Ansätzen

V. EDV in der betriebsärztlichen Praxis

H. Zimmermann
Optimierung der Hepatitis-B-Schutzimpfung durch Einsatz eines Personal Computers und Spezialsoftware

 

Band 3 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1988)

I. AIDS

W. Rücker
HIV-Infektion als mögliche Berufskrankheit am Arbeitsplatz Krankenhaus

W. Plinske
AIDS – Zur Anerkennung als Berufskrankheit

H.W. Chriske

AIDS – Neuere arbeitsmedizinische Aspekte

H. Mayer
Die Anwendung des Bundesseuchengesetzes auf HIV-Infizierte und -Erkrankte

D. Jansen-Tang, W. Eberbach
AIDS – Ethische und gesundheitspolitische Überlegungen

H.-G. Koch
Rechtsfragen bei HIV-Kontakten am Arbeitsplatz

II. Diagnostik und Epidemiologie von Infektionskrankheiten

F. Hofmann, B. Sydow, W. Achenbach
Zur Frage der Masern-Gefährdung bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

F. Hofmann
Zur Frage der VZV-Immunität bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst

H.J. Grundmann, F. Hofmann
Zur Aussagefähigkeit von Tuberkulinstempeltests

D. Köster, F. Hofmann, H. Berthold
Die Bedeutung der Hepatitis-A für den Betriebsarzt im Krankenhaus

III. Impfungen als arbeitsmedizinische Prophylaxe

H.-J. Grundmann, F. Hofmann, W. Achenbach, J. Waicher
Hepatitis-B-Schutzimpfung beim medizinischen Personal – Variationsmöglichkeiten beim Zeitpunkt

der Vakzinegabe

L. Pöllmann, B. Pöllmann
Tagesrythmische Unterschiede bei der Antikörperbildung nach Hepatitis-B-Schutzimpfung

B. Flehmig
Stand der Hepatitis-A-Impfstoffentwicklung

B. Sydow, F. Hofmann
Mumps-Indikation zur Erwachsenenimpfung beim Krankenhauspersonal

IV. Gefahrstoffe

M. Schweres, H.D. Hagemann, J. Kazusiak
Zur Belastung und Beanspruchung des Anaesthesiepersonals durch Narkosegase

U. Witting, N. Binding
Neue Möglichkeiten zur Überwachung der Gefahrstoff-Exposition bei Desinfektionstätigkeiten

W. Denkhaus, H. Konietzko
Analytische und diagnostische Aspekte beim Umgang mit Gefahrstoffen im Krankenhaus

J. Cseke
Praktische Aspekte des Umgangs mit Gefahrstoffen im Krankenhaus

F. Hofmann, H. Ketzner
Zur arbeitsmedizinischen Beurteilung von Kliniklaboratorien

V. Hauterkrankungen

F. Hofmann, U. Stößel, J. Heckt, R. Niedner
Allergien bei Beschäftigten im Krankenhaus – Ergebnisse einer Studie an 4297 Beschäftigten des Universitätsklinikums Freiburg

W. Krüger
Die arbeitsmedizinische Epidemiologie bei Mitarbeitern im Gesundheitswesen der DDR – Methodik und erste Ergebnisse

R. Niedner
Die Behandlung von Berufsdermatosen – Galenische Gesichtspunkte

VI. Betriebsärztliche Praxis

G. Schutz
Organisation des betriebsärztlichen Dienstes in den Wiener Krankenanstalten

R. Richrath, H.-W. Chriske
Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen im Krankenhaus

E. Müller-Dethard
Begehungen und Arbeitsplatzgestaltung

H.A. von Polenz
Arbeitsmedizinische Aspekte der Krankenhausentsorgung

U. Stößel, C. Plöger, H. Knäbel, F. Hofmann
Gesundheitliche Prävention in der betriebsärztlichen Praxis – Ergebnisse einer Studie bei N = 82

Krankenhausbetriebsärzten

U. Stößel
Grundlagen für Theorie und Praxis betriebsärztlicher Prävention

T. Klier-Siebert
Präventionsansätze aus der betriebsärztlichen Praxis eines städtischen Krankenhauses

P. Kloock
Die WAGUS-RÜckenschule – Ein ganzheitlich-präventives Programm gegen Rückenbeschwerden

A. Zaiß
Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten des Personal-Computers für die betriebsärztliche Praxis

J. Sztudinka
DATAMED – Eine EDV-Organisationslösung für den Personalarzt

S. Dinse
Frageforum der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)



Band 2 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1986)

I. Organisation, Aufgaben und grundsätzliche Probleme der Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen

W. Krüger
Arbeitsmedizinische Betreuung des Krankenhauspersonals in der DDR

H.G. Ritz, W. Streich
Zur Situation der arbeitsmedizinischen Betreuung im öffentlichen Dienst – Ergebnisse einer empirischen Erhebung

U. Stößel
Das Gesundheitsverhalten Beschäftigter im Gesundheitsdienst als Ansatzpunkt arbeitsmedizinischer Vorsorgemaßnahmen

U. Stößel, D. Mutschler-Kehl, F. Hofmann
Zur Situation der arbeitsmedizinischen Versorgung im Krankenhausbereich in der Bundesrepublik Deutschland – Ergebnisse einer Befragung von N=255 Kliniken im Überblick

J. Elsässer
Die arbeitsmedizinische Betreuung im Krankenhaus: Kooperationsmöglichkeiten zwischen Betriebsarzt und Amtsarzt

J.R. Thürauf
Hilfen für den Betriebsarzt im Gesundheitsdienst – die Zusammenarbeit mit dem Gewerbearzt

U. Witting

Die Zusammenarbeit von Betriebsärzten im Gesundheitsdienst mit Arbeitsmedizin-Hochschullehrern

H. Wittgens
Hilfen für den Betriebsarzt im Gesundheitsdienst durch den "ASP"- Hauptschriftleiter

W. Dukek
Arbeitsmedizin im Krankenhaus – die berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren bei Arbeitsunfällen

II. Berufsbedingte Gesundheitsgefährdungen und Unfall- und Berufskrankheitengeschehen im Gesundheitsdienst

L. Pöllmann, B. Pöllmann
Wegstrecken in einem Neubauklinikum

G. Reck
Schwerpunkte des Arbeitsunfall- und Berufskrankheitengeschehens im Krankenhausbereich

S. Heidenreich, F. Hofmann
Kanülenstichverletzungen als arbeitsmedizinisches Risiko im Gesundheitsdienst

F. Hofmann, U. Stößel, M. Schumacher
Lendenwirbelsäulenbeschwerden bei Beschäftigten im Krankenhaus – zur Frage der Berufsspezifität

L. Pöllmann, B. Pöllmann
Die DUPUYTREN'sche Kontraktur – Eine durch Berufstätigkeit verschlimmerte Erkrankung der Zahnärzte?

W. Wenz
Gefährdung von Beschäftigten im Gesundheitsdienst durch Röntgenstrahlen und moderne bildgebende Verfahren

H.W. Chriske
Mutterschutz im Gesundheitswesen

R. Niedner, H. Wokalek
Dermatosen als arbeitsmedizinisches Risiko im Gesundheitsdienst

J. Heckt, F. Hofmann, R. Niedner, U. Stößel
Allergien bei Beschäftigten im Gesundheitsdienst: Erste Ergebnisse einer Fragebogenerhebung an

Beschäftigten des Universitätsklinikums Freiburg

III. Hygiene und lnfektionsschutz

W. Steuer
Hygieneprobleme in Krankenhausküchen

D. Neumann-Haefelin, K. Pelz
Informationen zur Impfprophylaxe beim Gesundheitspersonal

F. Hofmann, U. Stößel
Impfungen als arbeitsmedizinische Prophylaxe im Gesundheitsdienst

F. Hofmann, W. Achenbach, E. Kilchling, S, Heidenreich
Zum Problem der Masern- und Mumps-Immunität bei Beschäftigten im Krankenhaus

IV. Hepatitis-B und Tuberkulose

H.A. von Polenz
Information zum Infektionsschutz (auch gegen AIDS) für das im Gesundheitsdienst tätige Personal

H.W. Chriske
Die Bedeutung von HBV-DNA-Hybridisierungsverfahren für die arbeitsmedizinische Diagnostik und Beurteilung der Infektiosität bei Hepatitis-Infektionen

W. Achenbach, U. von Heyden, F. Hofmann, H. Berthold
Hepatitis-B-Schutz-impfung – Erfahrungen mit der gentechnologisch gewonnenen Vakzine

U. von Heyden, F. Hofmann, H. Berthold
Indikation und Effektivität der Hepatitis-B-Boosterimpfung

M. Ehrenfeld
Hepatitis-B-Schutzimpfung des Personals in einem Landeskrankenhaus mit H-B-Vax

L. Pöllmann, B. Pöllmann
Untersuchungen zum Tuberkulin-Stempeltest

F. Hofmann, B. Kleimeier
Zur Tuberkulosegefährdung von Beschäftigten im Gesundheitsdienst. Untersuchungen zur Tuberkulintest-Epidemiologie an rund 3500 Krankenhausbeschäftigten

V. AIDS

E.E. Petersen
Zum Umgang mit HIV-positiven Patientinnen

J. von Hintzenstern
Handhabung und Zuverlässigkeit verschiedener Tests in der serologischen HIV-Diagnostik

F. Hofmann
AIDS – Neue arbeitsmedizinische Aspekte

E.J. Haeberle
AIDS-Aufklärung am Arbeitsplatz



Band 1 – Inhaltsverzeichnis (Tagung 1986)

I. Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen – Organisation, allgemeine arbeitsmedizinische Aspekte

W. Dukek

Zusammenarbeit zwischen Betriebsärzten und den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung

H. A. von Polenz

Rechtliche und organisatorische Probleme des Betriebsarztes im Krankenhaus

D. Mutschler-Kehl, U. Stößel

Die Organisation betriebsmedizinischer Dienste im Krankenhaus – Ergebnisse einer Fragebogenuntersuchung

I. Kappstein, F. Daschner

Arbeitsmedizin und Krankenhaushygiene

C. Leibing

Belastungen des Pflegepersonals und gesundheitliche Auswirkungen

U. Stößel

Arbeitsbedingungen und Gesundheit bei Krankenhauspersonal aus medizinsoziologischer Sicht

U. von Heyden, U. Stößel, F. Hofmann, M. Schumacher

Gesundheitliche Belastungen bei Auszubildenden der Heilhilfsberufe

P. Germann, F. Hofmann, W. Grotz

Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten im Gesundheitsdienst – Untersuchungen aus den Jahren 1984, 1985 im Universitätsklinikum Freiburg

H.A. von Polenz, A. Burger-Schüler, I. Denner, H. Liebsch

Formblätter und Vordrucke als Organisationshilfen für die betriebsärztliche Tätigkeit im Krankenhaus

Ludwig Pöllmann, B. Pöllmann

Die zahnärztliche Tätigkeit im Blickfeld der praktischen Arbeitsmedizin

R. Moog, G. Hildebrandt, L. Pöllmann

Individuelle Unterschiede in der Nacht- und Wechselschichttoleranz

II. Nicht-infektionsbedingte arbeitsmedizinische Risiken im Gesundheitswesen

M. Schumacher F. Hofmann, U. Stößel, U. von Heyden
Zur Bedeutung der Lendenwirbelsäulenerkrankungen bei Beschäftigten des Gesundheitsdienstes

H. Kronenberger, G. Diefenbach, XX Meier-Sydow, K-H. Tews
Inhalative Belastungen von Zahntechnikern: Ergebnisse einer Fragebogenerhebung in hessischen und nordrhein-westfälischen Dental-Laboratorien

L. Pöllmann
Kollapsepisoden bei Krankenhauspersonal

W. Denkbaus, G. Zacherl, H. Konietzko
Mutagene Risiken beim Umgang mit Zytostatika

R. Niedner
Hautprobleme bei Krankenhaustätigkeit

W. Schunk
Dermatologische Risiken bei Krankenhaustätigkeit

III. Infektionsbedingte arbeitsmedizinische Risiken im Gesundheitswesen

H. Berthold
Diagnostik und Prophylaxe der Virushepatitiden

B. Kleimeier, F. Hofmann, H. Berthold
Die Hepatitis-B als arbeitsmedizinisches Problem im Gesundheitswesen

H. Berthold, W. Achenbach, H. Steim, F. Hofmann
Indikation und Effizienz der Hepatitis-B-Hyperimmunglobulin-Prophylaxe nach Nadelstich

B. Kleimeier, F. Hofmann, H. Berthold
Zur Effektivität der Hepatitis-B-Schutzimpfung

F. Hofmann, H. Berthold
Hepatitis-B-Impfung bei Personen mit schwach positivem Anti-HBs-Titer

J. Sztudinka
Aktive Immunisierung gegen Hepatitis-B – Neuere Erkenntnisse, Antikörperbildung und Persistenz der Antikörper

W. Dahlmann
Gentechnologischer Hepatitis-B-Impfstoff

F. Hofmann, W. Grotz, E. Kilchling
Zur arbeitsmedizinischen Bedeutung viraler Kinderkrankheiten im Gesundheitsdienst

R.W. Gensch, R. Knigge, R. Bauer

Betriebsärztliche Überwachung bei Tuberkulose-Gefährdung

F. Hogmann, W. Grotz

Probleme der Tuberkulintestung bei arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen im Gesundheitsdienst

P. Rheindorf

Betriebsärztin und LAV HTLV-III-infizierte Patienten in einem psychiatrischen Landeskrankenhaus

F. Hofmann, W. Grotz B. Kleimeier, H. Berthold

AIDS – Berufskrankheit bei Beschäftigten im Gesundheitswesen?

L. Pöllmann, B. Pöllmann

Herpes Simplex der Finger als arbeitsmedizinisches Risiko bei Zahnärzten

IV. Betriebsärztliche Tätigkeit im Gesundheitsdienst

F. Hofmann, U. Stößel

Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen – Resümee der Podiumsdiskussion während des 1. Freiburger Symposiums "Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen

U. Stößel, F. Hofmann

Zur Fortbildung von Betriebsärzten im Gesundheitsdienst – Ergebnisse der Fragebogenerhebung während des 1. Freiburger Symposiums "Arbeitsmedizin im Gesundheitswesen

 

 

 

 

 

    I. Allgemeine Fragen und rechtliche Aspekte

    S. Schroebler

    Tätigkeitsbericht, Überlastungsanzeige, Dienstvereinbarungen – wichtige Aufgaben für den Be-triebsarzt

    M.E. Berner

    Arbeitszeitgesetz und Arbeitszeitmodelle im Krankenhaus

    F. Teschke

    Medizinprodukte sicher betreiben und anwenden

    C. von Reibnitz

    Demografiefeste Arbeitsplätze in der Pflege

    A. Wittmann

    Arbeitsmedizin und Fachkraft für Arbeitssicherheit - die Zusammenarbeit der Fachkraft für Arbeitssicherheit mit dem Betriebsarzt in Zeiten der DGUV Vorschrift 2

    I. Graupner

    Die Arbeitsplatzbegleitung - Neues § 3-Angebot zur Prävention und Rehabilitation berufsbedingter Lendenwirbelsäulen-Erkrankungen

    J. Heuer

    Reha muss passen! Schnittstellenproblematik zwischen Reha-Medizin und Arbeitsmedizin bei kleinen und mittleren Betrieben – Ergebnisse aus den KoRB-Studien

     

    II. Infektiologische Probleme

    F. Hofmann

    STIKO-Impfempfehlungen 2012

    L. Roese, F. Hofmann

    Impfwissen und Impfüberzeugungen bzw. -einstellungen im Zusammenhang mit dem Impfstatus

    S. Wicker

    Grippeschutz-Impfstrategien bei medizinischem Personal

    J. Rasenack

    Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Hepatitis C-Virusinfektion

    H. von Schwarzkopf, W. Wunderle

    Klebsiellen/MRSA - Screening von Beschäftigten, Rolle des Arbeitsmediziners und Zusammenarbeit mit dem ÖGD

    A. Nienhaus, M. Dulon, F. Haamann

    Untersuchung von Arbeitsunfällen durch Kanülenstichverletzungen

    N. Kralj

    Doppelte Handschuhe bei operativen Eingriffen - Neue Forschungsergebnisse

    A. Wittmann

    Neues zum technischen Infektionsschutz

    J. Jarke, H. von Schwarzkopf

    Mitarbeiter mit HIV/Hepatitis im Gesundheitswesen

     

    III. Chemische, physikalische und andere Belastungen

    U. Eickmann, G. Halsen

    Gefahrstoffe - Grundlagen

    A. Kozak, D. Wendeler, G. Schedlbauer, A. Nienhaus

    Unfälle und Berufskrankheiten bei Beschäftigten in Tierarztpraxen - Fallzahlen der Jahre 2007 bis 2011

    A. Kozak, G. Schedlbauer, D. Wendeler, A. Nienhaus

    Muskuloskelettale Beschwerden der oberen Extremitäten bei Tiermedizinern in Deutschland - Eine empirische Untersuchung

    L. Roese, D. Kwauka, A. Wittmann, F. Hofmann

    Zur Frage der Repetitive Strain Injury-(RSI-)Häufigkeit bei der Tätigkeit im Produktionsbereich von Blutspendediensten

    S. Freitag, R. Seddouki, A. Nienhaus

    Prävention ungünstiger Körperhaltungen in der Pflege

    P. Koch, A. Nienhaus

    Muskuloskelettale Beschwerden und berufliche Gratifikationskrisen

    IV. Psychische Belastungen und Beanspruchungen

    A. Özelsel, H. Wigger

    Psychische Erkrankungen: Neue Daten, alte Datenlage

    A. Wittich

    „Second Victims“ - zur Unterstützung von Beschäftigten im Krankenhaus nach medizinischen Fehlern

    W. Siegel

    Neue Strategien der Burnout-Prophylaxe - Machst Du dir noch etwas vor oder lebst Du schon? Was ist Burnout? Ein persönliches Plädoyer